weltwärts
informiert

Suche im Dokumentencenter

Suche nach Formularen und Publikationen für Entsende- und Aufnahmeorganisationen.

Anzahl der Treffer: 145
Abbruchregelung ab 2024 Nord-Süd-Komponente

Entsendeorganisationen müssen die vorgegebene Abbruchklausel wörtlich in ihre Verträge mit den Freiwilligen aufnehmen. Im Mustervertrag ist diese Klausel bereits enthalten.

Allgemeine Verwaltungsvorschrift über die Neufestsetzung der Auslandstage- und -übernachtungsgelder (ARVVwV)

Allgemeine Verwaltungsvorschrift über die Neufestsetzung der Auslandstage- und Auslandsübernachtungsgelder. Weitere Informationen und das aktuelle Dokument finden sich auf dieser Seite des Bundesverwaltungsamts.

ARVVwV 2023 inklusive Anlage

Änderungen zum Freiwilligendienst mitteilen

Mit diesem Formular teilen Sie der Koordinierungsstelle weltwärts folgende Mitteilungen und Änderungen zum Freiwilligendienst mit: Dienstantritt, Verlängerung, Auflösung der BFD-Vereinbarung, Wechsel der Einsatzstelle, Stornierung des Dienstes. Klicken Sie auf der ersten Seite den Vorgang an, den Sie mitteilen möchten und es öffnet sich automatisch das entsprechende Formular.

Änderungsantrag für Weiterleitungsverträge Süd-Nord 2022/23 Sonderversion

„Nutzen Sie dieses Formular, um Änderungen an einem Weiterleitungsvertrag zu beantragen, der im Jahr 2022 geschlossen wurde.“

Änderungsantrag für Weiterleitungsverträge Süd-Nord ab 2023

Nutzen Sie dieses Formular, um Änderungen an einem Weiterleitungsvertrag zu beantragen, der im Jahr 2023 oder danach geschlossen wurde.

Änderungsantrag zum Weiterleitungsvertrag für Nord-Süd-Entsendungen

Der Änderungsantrag zum Weiterleitungsvertrag gilt für folgende Fälle:

a) Die Anzahl der entsendeten Freiwilligen verringert / erhöht sich
b) Die Anzahl der Einsatzmonate im Partnerland verringert / erhöht sich
c) Sie möchten die bereits bewilligte BMZ-Zuwendung aufstocken / verringern
d) Ihre neuen zuwendungsfähigen Gesamtausgaben erhöhen / verringern sich

Version 2.5: Der Versand der Änderungsanträge erfolgt ausschließlich elektronisch.

Anlage 2a - Basisleistungskatalog Vor‐Ausreise‐Untersuchung

Leistungsumfang und Kostenerstattung für die verpflichtende Untersuchung vor Ausreise im Rahmen der Entsendungen von Freiwilligen des Programms weltwärts in den tropischen und subtropischen Bereich (zwischen 30° nördlicher / 30° südlicher Breite) mit besonderen klimatischen Belastungen oder Infektionsgefährdungen (nach Maßgabe des G 35 / E 35 – Grundsatz / Empfehlung der DGUV).

Anlage 2b - Basisleistungskatalog Nach-Rückkehr-Untersuchung

Leistungsumfang und Kostenerstattung für die verpflichtende Untersuchung nach Rückkehr im Rahmen der Entsendungen von Freiwilligen des Programms weltwärts in den tropischen und subtropischen Bereich (zwischen 30° nördlicher / 30° südlicher Breite) mit besonderen klimatischen Belastungen oder Infektionsgefährdungen (nach Maßgabe des G 35 / E 35 – Grundsatz der DGUV).

Anschreiben BFD-Vereinbarung zum Versand ans BAFzA

Wenn Sie als Aufnahmeorganisation die BFD-Vereinbarungen erstellt haben und diese von Ihnen und der Einsatzstelle beziehungsweise Rechtsträger unterschrieben sind, nutzen Sie bitte dieses Anschreiben, um die Vereinbarungen ans BAFzA weiterzuleiten.

Anschreiben neue BFD-Vereinbarung bei Einsatzstellenwechsel zum Versand ans BAFzA

Wenn Freiwillige die Einsatzstelle wechseln und Sie als Aufnahmeorganisation die neuen BFD-Vereinbarungen erstellt haben und diese von Ihnen und der Einsatzstelle bzw. Rechtsträger unterschrieben sind, nutzen Sie bitte dieses Anschreiben, um die Vereinbarungen gemeinsam mit dem Formular „Auflösung inkl. EST-Wechsel“ ans BAFzA weiterzuleiten.

Antrag auf Gewährung einer Bundeszuwendung für Nord-Süd Entsendungen

Mit diesem Formular können Sie einen Antrag auf Gewährung einer Bundeszuwendung für Nord-Süd Entsendungen stellen. Bitte senden Sie den Antrag ausgedruckt und unterschrieben sowie in elektronischer Form an die Koordinierungsstelle weltwärts

Version 2.4: Das Formular wurde für den Jahrgang 2023/24 aktualisiert. Die Eintragung von Drittmitteln ist nun obligatorisch, so dass mindestens "0" € eingetragen werden muss.

Antrag auf Gewährung einer Bundeszuwendung für Süd-Nord Aufnahmen

Mit diesem Formular können Sie einen Antrag auf Gewährung einer Bundeszuwendung für Süd-Nord Aufnahmen stellen. Bitte senden Sie den Antrag ausgedruckt und unterschrieben sowie in elektronischer Form an die Koordinierungsstelle weltwärts.

Version 2.5: Das Formular wurde für den Jahrgang 2023/24 aktualisiert. Die Eintragung von Drittmitteln ist nun obligatorisch, so dass mindestens "0" € eingetragen werden muss.

Antrag auf Trägerprüfung zur Teilnahme am weltwärts-Programm

Antrag einer Organisation oder eines Konsortiums auf Trägerprüfung für Nord-Süd-Entsendungen oder Süd-Nord-Aufnahmen. Bitte fügen Sie die im Antrag aufgeführten Anlagen der elektronischen sowie der postalischen Version bei.

Antragsformular Zusatzförderung Sprachkurse

Die Antragsmöglichkeit einer Zusatzförderung für Sprachkurse besteht für Ausreisen ab 2018. Ein Antrag ist bei Bedarf für jede Freiwillige/jeden Freiwilligen einzeln vor Ausreise zu stellen. Erstattungsansprüche müssen bis zum 05.12. desselben Haushaltsjahres geltend gemacht werden. Ein Änderungsantrag zum Weiterleitungsvertrag ist nicht notwendig.

Ausfüllhilfe Änderungsanträge (Süd-Nord)

Die Anleitung führt Schritt für Schritt durch das Formular für Änderungsanträge für Weiterleitungsverträge der weltwärts Süd-Nord-Komponente. Sie enthält ebenfalls Erläuterungen zur Beantragung von Mehrbedarfen mit Förderung von bis zu 100% (z.B. zur Förderung der Inklusion von Teilnehmenden oder in Sonderfällen wie der Corona-Pandemie).

Ausfüllhilfe zur BFD-Vereinbarung für weltwärts Süd-Nord

Diese Ausfüllhilfe unterstützt beim Erstellen und Ausfüllen der BFD-Vereinbarungen und weist auf die Besonderheiten im weltwärts-Programm hin.

Auswahlhandbuch – Werkzeuge und Reflexionsübungen für die Süd-Nord-Komponente

Die Publikation des Welthaus Bielefeld beinhaltet eine Reihe von Hinweisen, Anleitungen, Werkzeugen und Reflexionsübungen zum Thema passender Auswahlprozesse für die Süd-Nord-Komponente. Entstanden ist die Publikation in einem beispielhaften partizipativen Prozess, in dem die Perspektiven aller Beteiligter am Auswahlprozess eingebunden wurden.

Die Datei kann in Originalgröße bei der Koordinierungsstelle weltwärts angefragt werden.

Beiblatt zum Datenschutz für Verträge zwischen Entsendeorganisation und Freiwilligen

Es liegt im Verantwortungsbereich der Träger, dass die Verträge mit den Freiwilligen jeweils die aktuellen Programmvorgaben enthalten. Dies betrifft u.a. auch die datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Jeder Träger ist verpflichtet, seine Freiwilligen über die Verarbeitung seiner Daten gemäß der Vorgaben der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (EU-DS-GVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) zu informieren.

Für Ihren Vertrag mit den Freiwilligen empfehlen wir Ihnen daher, sich von geeigneter Stelle datenschutzrechtlich beraten zu lassen. Im „Beiblatt zum Datenschutz für Verträge zwischen Entsendeorganisation und Freiwilligen“ erhalten Sie einen Überblick, welche Themen hierbei zu beachten sind.

Belegliste für den Verwendungsnachweis für Begleitmaßnahmen

Bitte beachten Sie, dass sich die Finanzierungsplanpositionen nach Eingabe der WLV-Nummer und der Programmkomponente entsprechend anpassen.

Version 2.1.2: Kleine Korrektur bei der Berechnung der rechtzeitigen Mittelverwendung.

Belegliste für den Verwendungsnachweis weltwärts

Bitte beachten Sie, dass sich die Finanzierungsplanpositionen nach Eingabe der WLV-Nummer und der Programmkomponente entsprechend anpassen.

Version 2.3.1: Zwei Formatierungsfehler auf der „Belegliste Pos. 3“ und der „Belegliste Mehrbedarfe“ wurden korrigiert.

Version 2.3: Bei der Berechnung der rechtzeitigen Mittelverwendung werden Drittmittel nicht mehr berücksichtigt. Bei Süd-Nord ist es nicht mehr nötig, „Zahlungen Dritter“ einzugeben.

Broschüre der Unfallversicherung Bund und Bahn

Die Unfallversicherung Bund und Bahn ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Freiwilligendienst „weltwärts“. In dieser Broschüre erfahren Sie, welche Leistungen die Unfallversicherung Bund und Bahn erbringt. Natürlich gibt es im Einzelfall viel mehr zu klären. Melden Sie sich bitte, wenn Sie Fragen haben. Und als Service für den Ernst fall haben wir als Anlage eine Unfallanzeige und eine „Anzeige des Unternehmers bei Anhaltspunkten für eine Berufskrankheit“ beigefügt.

Mehr Informationen auf der Internetseite der UVB

Corona Regelungen 2022 Merkblatt

Einzelne Regelungen aus dem Corona-Leitfaden werden auf den Jahrgang 2022/23 übertragen und bleiben daher bis auf Weiteres auch über den 30.04.2022 hinaus bestehen. Die betreffenden Regelungen sind in diesem Merkblatt aufgeführt.

Corona-Pandemie: Leitfaden für Trägerorganisationen im weltwärts-Programm

Der Leitfaden beschreibt die Prozesse und Regelungen, die aufgrund der Covid-19-Pandemie von den sonst geltenden Bestimmungen abweichen. Er ersetzt nicht die bisher gültigen Regelungen und Bestimmungen, die – sofern durch diesen Leitfaden nicht anderweitig geregelt – weiterhin Bestand haben. Der Leitfaden ist als Arbeitsdokument zu verstehen, das – angeregt durch weitere Fragen und Informationen – ständig ergänzt und aktualisiert wird.

Dienstzeitrechner zur Berechnung der Einsatzzeit

Der Dienstzeitrechner dient zur einfachen Berechnung der Einsatzzeit im Rahmen der weltwärts Süd-Nord Komponente inklusive der Rechenweise des BAFzA.

Excel-Vorlage Namensliste

Diese Vorlage vereinfacht die Meldung von Freiwilligen für Organisationen mit einer größeren Anzahl von Entsendungen. Die in der Excel-Tabelle eingetragenen Daten müssen zunächst wie in der Datei beschrieben als XML-Datei exportiert werden. Anschließend müssen die XML-Daten in die PDF-Vorlage der Namensliste importiert werden.

Excel-Vorlage Namensliste für die Süd-Nord Komponente

Diese Vorlage vereinfacht die Meldung von Freiwilligen für Organisationen mit einer größeren Anzahl von Aufnahmen. Die in der Excel-Tabelle eingetragenen Daten müssen zunächst wie in der Datei beschrieben als XML-Datei exportiert werden. Anschließend müssen die XML-Daten in die PDF-Vorlage der Namensliste importiert werden.

Fahrtkostenabrechnung

Dieses Formular benötigen Sie zur Abrechnung der Fahrkosten von Freiwilligen zu den Bildungszentren des Bundesfreiwilligendienstes. Bitte reichen Sie es mit den dazugehörigen Originalbelegen postalisch und zeitnah nach der Seminarteilnahme bei Engagement Global ein.

Beachten Sie bitte außerdem das Dokument Hinweis zur Fahrtkostenabrechnung, das Sie im Dokumentencenter direkt unter diesem Formular finden.

Förderleitlinie zur Umsetzung des entwicklungspolitischen Freiwilligendienstes weltwärts (2024)

Die Förderleitlinie beschreibt die grundlegenden Ziele, rechtlichen und finanziellen Aspekte sowie die Rahmenbedingungen, für die Nord-Süd und Süd-Nord Komponenten sowie die Programmbegleitmaßnahmen im weltwärts-Freiwilligendienst.

 

Die fremdsprachigen Versionen der Förderleitlinie auf englisch, spanisch und französisch werden zeitnah online gestellt.  

Förderleitlinie zur Umsetzung des entwicklungspolitischen Freiwilligendienstes weltwärts (Alt)

Die Förderleitlinie beschreibt die grundlegenden Ziele, rechtlichen und finanziellen Aspekte sowie die Rahmenbedingungen, für die Nord-Süd und Süd-Nord Komponenten sowie die Programmbegleitmaßnahmen im weltwärts-Freiwilligendienst.

Formular Storno/Abbruch Abrechnung

Das Formular dient der Erfassung von Ausgaben oder Ersparnissen, die durch einen Storno, einen Dienstabbruch oder eine unverschuldet verzögerte Ausreise entstanden sind

Geschäftsordnung des Programmsteuerungsausschusses

Das Förderprogramm „weltwärts“ ist ein vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und von der Zivilgesellschaft als Gemeinschaftswerk getragenes und verantwortetes Programm. Um es verantwortungsvoll gemeinsam zu tragen und weiter zu entwickeln, richten die das Förderprogramm verantwortenden Partner/innen ein Steuerungsgremium – den Programmsteuerungsausschuss (PSA) – ein.

Hallo Welt, hier kommen die Neuen - Handreichung zur Vorbereitung von Freiwilligen

Hallo Welt, hier kommen die Neuen - Eine Handreichung für Trainer*innen in der Vorbereitung auf den Auslandsdienst.

Handbuch: Freiwillige in Krisen begleiten

Freiwillige in Krisen begleiten: Ein Leitfaden für Mentor*innen und Tutor*innen

Das Welthaus Bielefeld hat einen Leitfaden entwickelt, um die Erfahrungen, die ihre Mentor*innen und Tutor*innen seit der Gründung des weltwärts-Programms beim Welthaus Bielefeld in den verschiedenen Ländern gesammelt haben, zu systematisieren. Aus den Erfahrungen wurden praktische Handlungsableitungen für die Begleitung von Freiwilligen, vor allem in schwierigen Situationen, entwickelt.

Hinweis zur Fahrtkostenabrechnung

Hinweise zur Fahrtkostenabrechnung – Seminar für politische Bildung Süd-Nord-Komponente.