Internetpräsenz weltwärts

Engagement-Landkarte

Bleibe entwicklungspolitisch aktiv

Deine Auswahl: Köln/Bonn/Düsseldorf/Aachen

Kategorie ändern?



   BDKJ Aachen

Themenschwerpunkte: Bildung/Globales Lernen, Gender/Frauen, Migration/Flucht, Umwelt-/Ressourcenschutz, Süd-Nord-Partnerschaften, Fairer Handel/Weltwirtschaft, Menschenrechte/ Demokratieförderung, Kinder und Jugendliche, Kultur, Menschen mit Behinderungen
Hauptsitz: Aachen
Tätig in: Nordrhein-Westfalen

Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend, Diözesanverband Aachen ist der Dachverband von 12 selbstständigen katholischen Mitgliedsverbänden mit 50.000 Kindern und Jugendlichen. Auf der Grundlage unseres Glaubens gestalten wir Kirche und Gesellschaft mit und wollen zu mehr Gerechtigkeit in der Welt beitragen. Seit über 50 Jahren begleiten wir die Partnerschaftsarbeit der Kirchen in Aachen und Kolumbien. Wir sind Mitglied im Katholischen Verbund und Träger der freien Jugendhilfe (§75 KJHG).

Unser Angebot
Bei uns kann man sich engagieren/aktiv werden, in dem man...

Interesse zeigt an: der Partnerschaftsarbeit mit Kolumbien, der Jugend(verbands)arbeit, der Menschenrechts- und Solidaritätsarbeit, der Jugendaktion mit Misereor, der Sternsingeraktion mit dem Kindermissionswerk, Bildung für nachhaltige Entwicklung, Fairen Handel, Kritischen Konsum

Hauptamtliche Mitarbeiter: 11
Ehrenamtliche Mitarbeiter: 40

Dein(e) Ansprechpartner: Katharina Zink

BDKJ Aachen
Soweto Haus Eupenerstraße 136a
D-52066 Aachen

Telefon: 0241 44630

Website: www.bdkj-aachen.de, www.friedensdienste-aachen.de

Email: mail@bdkj-aachen.de

   IN VIA Kath. Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit Köln e.V., Internationale Projekte und Jugendwohnen/ weltwärts

Themenschwerpunkte: Bildung/Globales Lernen, Migration/Flucht, Süd-Nord-Partnerschaften, Kinder und Jugendliche
Hauptsitz: Köln
Tätig in: Nordrhein-Westfalen

Wir sind eine weltwärts-Entsendeorganisation und seit September 2015 auch "Kompetenzzenrum für Menschen mit Berufsausbildung im Freiwilligendienst weltwärts".

Unser Angebot
IN VIA begleitet Auslandsaufenthalte für junge Menschen, die diesen Schritt wagen möchten und fördert durch Au-pair Stellen, Praktika und Freiwilligendienste im In- und Ausland die sozialen und beruflichen Kompetenzen junger Menschen.

Als Kompetenzzentrum informieren und beraten wir Menschen mit Berufsausbildung u.a. über den weltwärts-Freiwilligendienst. Du kannst dich bei uns weiterbilden, um eigene Infoveranstaltungen an Haupt-, Real- und Berufsschulen durchführen zu können!

Gerne kannst du uns auch bei Versanstaltungen und Messen begleiten und den Schülerinnen und Schülern von deinen Erfahrungen während des Freiwilligendienstes berichten. Wir freuen uns auf deine Teilnahme!

Hauptamtliche Mitarbeiter: 13
Ehrenamtliche Mitarbeiter: 10

Dein(e) Ansprechpartner: Magnus Tappert und Timon Tröndle

IN VIA Kath. Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit Köln e.V., Internationale Projekte und Jugendwohnen/ weltwärts
Spielmannsgasse 4-10
D-50678 Köln

Telefon: 0221- 931810- 18 oder -19

Website: www.invia-koeln.de/international

Email: weltwaerts@invia-koeln.de

  Kindermissionswerk/missio

Themenschwerpunkte: Bildung/Globales Lernen, Gender/Frauen, Migration/Flucht, Umwelt-/Ressourcenschutz, Süd-Nord-Partnerschaften, Gesundheit/Medizin, Fairer Handel/Weltwirtschaft, Menschenrechte/ Demokratieförderung, Kinder und Jugendliche, Kultur, Menschen mit Behinderungen
Hauptsitz: Aachen
Tätig in: Bundesweit

Das Kindermissionswerk "Die Sternsinger" e.V. und missio - Internationales Katholisches Missionswerk e.V. sind Hilfswerke der katholischen Kirche, die weltweit Projekte für benachteiligte Menschen fördern. Gleichzeitig haben die beiden Werke laut Satzung den Auftrag, Menschen als Christen mit gezielten Bildungsangeboten für das Thema "Eine-Welt" zu sensibilisieren und so zu einer solidarischen Haltung in unserer Gesellschaft beizutragen.

Unser Angebot
Bei uns kann man sich informieren/beraten lassen über...
HIV/AIDS, Flucht, Länderberichte, Lebenssituation benachteiligter Kinder und Jugendlicher, weltkirchliche Spiritualität, Menschenrechte/Religionsfreiheit, Arbeit kirchlicher Werke, Kampagnenarbeit wie z.B. Schutzengelaktion oder Sternsingeraktion, Gesundheit und Ernährung
Wir unterstützen bei:
- Umsetzung eigener Ideen
- Suche nach geeigneten Engagementmöglichkeiten
Wir bieten Praktikastellen in unterschiedlichen Bereichen.

Hauptamtliche Mitarbeiter: 200
Ehrenamtliche Mitarbeiter: 0

Dein(e) Ansprechpartner: Melanie Brenner

Kindermissionswerk/missio
Goethestr. 43
D-52064 Aachen

Telefon: 0241-7507381

Website: www.sternsinger.org

Email: m.brenner@missio.de

 MaZ e.V. [Kooperation MaZ (MissionarIn auf Zeit) und missio.e.V.]

Themenschwerpunkte: Bildung/Globales Lernen, Migration/Flucht, Umwelt-/Ressourcenschutz, Süd-Nord-Partnerschaften, Fairer Handel/Weltwirtschaft, Menschenrechte/ Demokratieförderung
Hauptsitz: Aachen
Tätig in: Bundesweit

Der Freiwilligendienst MaZ (MissionarIn auf Zeit) wird von knapp 20 verschiedenen katholischen Missionsorden angeboten. Der Verein "MaZ (MissionarIn auf Zeit) e.V." wurde von RückkererInnen verschiedener Ordensgemeinschaften gegründet. Über den Verein werden vielfältige Rückkehreraktivitäten umgesetzt. RückkehrerInnen unterschiedlicher Generationen bereichern den Verein durch ihre vielfältigen Erfahrungen und Kompetenzen.

Unser Angebot
Bei uns kann man sich engagieren/aktiv werden, in dem man...##Am Eine Welt Camp teilnimmt oder mitwirkt##- Bei Kirchentagen mitarbeitet##- Sich in verschiedenen Arbeitskreisen engagiert##- An Regionalgruppen teilnimmt##- Eigene Ideen einbringt und zusammen mit anderen umsetzt##- Praktikas macht z.B. auf einem Biohof mitarbeitet oder den missio-Truck "Menschen auf der Flucht.Weltweit" begleitet.##- An verschiedenen Schulungen, Events,... teilnimmt.

Hauptamtliche Mitarbeiter: 1
Ehrenamtliche Mitarbeiter: 100

Dein(e) Ansprechpartner: Melanie Brenner

MaZ e.V. [Kooperation MaZ (MissionarIn auf Zeit) und missio.e.V.]
Goethestr.43
D-52070 Aachen

Telefon: +49 (0)241/75 07-3 81

Website: www.missionarin-auf-zeit.de

Email: m.brenner@missio.de

 philippinenbüro e.V. im Asienhaus

Themenschwerpunkte: Bildung/Globales Lernen, Gender/Frauen, Migration/Flucht, Umwelt-/Ressourcenschutz, Fairer Handel/Weltwirtschaft, Menschenrechte/ Demokratieförderung
Hauptsitz: Köln
Tätig in: Berlin, Nordrhein-Westfalen

Wir sind ein unabhängiges, soziopolitisches Informationszentrum zu den Philippinen. Unsere Arbeitsschwerpunkte liegen vor allem auf Menschenrechten und Auswirkungen von Landgrabbing und Rohstoffabbau.

Unser Angebot
Bei uns kann man sich engagieren/aktiv werden, in dem man...##Artikel schreiben möchte, Seminare und Veranstaltungen organisiert, Vorträge hält / organisiert, Filmvorführungen organisiert, Texte übersetzt, Projektideen umsetzen möchte, Spenden sammeln, etc.

Hauptamtliche Mitarbeiter: 2
Ehrenamtliche Mitarbeiter: 15

Dein(e) Ansprechpartner: Michael Reckordt

philippinenbüro e.V. im Asienhaus
Hohenzollernring 52
D-50672 Köln

Telefon: 0221 - 71 61 21 21

Website: asienhaus.de

Email: philippinenbuero@asienhaus.de