Internetpräsenz weltwärts

Migration und interkulturelle Öffnung bei weltwärts

Das neue Kompetenzzentrum lädt zur Infoveranstaltung ein

Im Juni 2017 hat das neue weltwärts-Kompetenzzentrum für Menschen mit Migrationshintergrund/Einwanderungsgesellschaft (KOMI) seine Arbeit aufgenommen. Auf der Informationsveranstaltung in Dortmund stellt KOMI interessierten Organisationen Engagement- und Kooperationsmöglichkeiten im Rahmen des weltwärts-Programms vor.

Eingeladen sind Migrantenselbstorganisationen (MSO), die als Entsendeorganisation in den weltwärts-Freiwilligendienst einsteigen und mehr über die vielfältigen Angebote und Unterstützungsmöglichkeiten des Kompetenzzentrums erfahren möchten.

Die Informationsveranstaltung mit dem Titel „Migration und weltwärts – Interkulturelle Öffnung des entwicklungspolitischen Freiwilligendienstes“ findet am 16.12.2017 von 14.00 bis 17.00 Uhr im Dortmunder Rathaus statt.

Haben Sie Fragen zur Veranstaltung? Interessieren Sie sich für die Fördermöglichkeiten des Kompetenzzentrums, können in Dortmund aber nicht teilnehmen? Dann nutzen Sie bitte die Kontaktmöglichkeiten in der linken Spalte.

Weitere Informationen

Einladungsschreiben (352,8 KiB)