weltwärts
gehen

Unterrichtsassistenz an Mittelschulen im Amity Young Adult Program

  • Einsatzort: Gaoping Village, Hui County, Longnan City, Gansu P, Volksrepublik China
  • Sprache(n): Englisch
  • Startmonat: ab August | 11 Monate
  • Platz-Nr.: 222255

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

The Amity Foundation

Deine Aufgabe

Die Huixian No. 1 Middle School (Senior High School) in Longnan City liegt in der Provinz Gansu. Gansu ist eine strukturschwache Provinz im Westen Chinas. Es ist eine vor allem im ländlichen Raum stark von Armut betroffene Region. Die Amity Foundation entsendet junge Freiwillige aus dem Ausland an Mittel- und Berufsschulen in Städte der Provinz Gansu. Diese Schulen haben sonst keine Möglichkeiten, den interkulturellen Austausch mit Vertreter*innen anderer Länder zu fördern. Durch den Einsatz der Freiwilligen lernen die Schüler*innen besser Englisch zu sprechen und machen im Austausch mit den Freiwilligen erste interkulturelle Erfahrungen. Dadurch sollen ihnen neue Blickwinkel und Perspektiven eröffnet werden. Amity unterstützt mit dem Freiwilligen-Programm den Aufbau besserer Kenntnis voneinander und von der jeweils anderen Kultur.

Als Freiwillige*r assistierst du an einer Schule beim Englischunterricht und Förderung der Interaktion mit chinesischen Schüler*innen durch weitere Aktivitäten. Der Schwerpunkt liegt in der Vermittlung von 'oral English' und ggf. Grundkenntnissen der deutschen Sprache sowie dem interkulturellen Austausch. Du erhältst auch Chinesischunterricht.

Anforderungen an dich

gute Englischkenntnisse, Interesse an chinesischer Kultur und Sprache, gute Kommunikation und Offenheit für eine neue Kultur werden vorausgesetzt.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Zentrum für Mission und Ökumene - Nordkirche weltweit
Susanne Cordes
Agathe-Lasch-Weg 16
22605 Hamburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Zentrum für Mission und Ökumene - Nordkirche weltweit