weltwärts
gehen

Erinnerung und Erhaltung indigener argentinischer Kultur (Preservar Nuestros Orígenes)

  • Einsatzort: Posadas, Argentinien
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Startmonat: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 222061

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Youth for Understanding Argentina

Deine Aufgabe

„Preservar Nuestros Orígenes“ ist der Name der Stiftung, die diesen Einsatzplatz anbietet. Übersetzt bedeutet das „unsere Ursprünge bewahren“. Und genau diesem Ziel hat sich die Stiftung auch verschrieben. Die indigene argentinische Kultur in der Region Misiones soll erhalten und verbreitet werden. Zu diesem Ziel bietet die Stiftung Theater-Workshops, regionale Tänze, Festivals und ähnliche kulturelle Veranstaltungen an. Die Hauptzielgruppe des Projekts sind Jugendliche und Kinder aus prekären Lebensverhältnissen. Die kulturellen Aktivitäten haben positive soziale und pädagogische Wirkungen, die bei der Zielgruppe den zukünftigen Einstieg in das Arbeitsleben erleichtern. In Bezug auf die Schwerpunkte der deutschen Entwicklungszusammenarbeit stehen bei diesem Einsatzplatz die Bekämpfung von Ungleichheiten und die Förderung hochwertiger Bildung im Vordergrund.

Die Freiwilligen unterstützen die festangestellten Mitarbeitenden des Projekts bei allen angebotenen kulturellen Workshops (z.B. Theater, regionale Tänze) und arbeiten bei der Organisation der lokalen, regionalen und nationalen Festivals mit. Außerdem assistieren die Freiwilligen bei den administrativen Aufgaben im Hauptsitz der Stiftung und reisen gemeinsam mit den hauptamtlichen Mitarbeitenden und lokalen Freiwilligen der Stiftung in andere Regionen der Provinz, um dort ebenfalls kulturelle Angebote umzusetzen.

Anforderungen an dich

Freiwillige in diesem Projekt sollten eine offene und aufgeschlossene Persönlichkeit haben und sich gut an neue Umstände anpassen können. Außerdem ist es wichtig, dass sie proaktiv sind und bereit, an Aktivitäten verschiedenster Art mitzuwirken. Weiterhin wird ein hohes Engagement und Teamfähigkeit für diesen Einsatzplatz vorausgesetzt. Freiwillige sollten großes Interesse an der argentinischen Kultur haben.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Deutsches Rotes Kreuz (DRK) in Hessen - Volunta gGmbH
Team Internationale Freiwilligendienste
Allerheiligentor 2-4
60311 Frankfurt am Main

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Deutsches Rotes Kreuz (DRK) in Hessen - Volunta gGmbH