weltwärts
gehen

Sprach- und Kulturassistenz im Intercultural Training Center ICILD für Erwachsene, Kinder und Jugend

  • Einsatzort: P.O. BOX 11414, MWANZA, TANZANIA , Tansania
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 220587

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

ICILD, Intern. Centre for Intercult. Relations,Languages and Development

Deine Aufgabe

ICILD, International Centre for Intercultural Relations Languages and Developement zielt darauf ab, den Frieden zu fördern, indem sie interkulturelles Lernen in unterschiedlichen Kontexten für eine Vielzahl von Zielgruppen innerhalb und außerhalb von Tansania anbietet. Die Organisation ist seit 1999 unter dem Namen ILTC tätig. ICILD in seiner jetzigen Form legt seit 2021 den Schwerpunkt auf interkulturelles Lernen und interkulturelle Entwicklung mit Sprache als Werkzeug. ICILD ist seit 8 Jahren in der Aufnahme und seit 3 Jahren in der Entsendung von weltwärts-Freiwilligen tätig.

Assistenz im Unterricht von Englisch/Deutsch und grundlegende Mathematik für Erwachsene, Jugendliche und Kinder als Muttersprachler (bei Deutsch) bzw. als nicht-tansanisches Gegenüber mit einem eigenen Mehrwert für die Lernenden. Eingehen auf individuelle Bedürfnisse der Lernenden. Nach Einarbeitung und je nach Neigung der Freiwilligen eigenständige kreative Angebote zur Intensivierung des Sprache- und Kulturlernens, wie Spiele oder Rollenspiele. Beteiligung an der Weiterentwicklung der Vor- und Nachbereitung des weltwärts-Süd-Nord-Freiwilligendienstes durch ICILD in Kooperation mit den IB VAP. Ziel ist der Erwerb interkultureller Kompetenz für eine bessere internationale Zusammenarbeit.

Anforderungen an dich

Freude am Sprachenlernen und -lehren (Englisch, Deutsch als Fremdsprache), Interesse an den Fragen Interkulturellen Lernens und Austausches, Eigeninitiative und Kreativität im Umgang mit Schüler*innen aller Altersgruppen. Es wird erwartet, dass die Freiwilligen regelmäßig am Sprach- und Kulturunterricht von ICILD teilnehmen und dabei mit der Zeit ein gutes Level an Kisuaheli erreichen, um ihrerseits das eigene Sprach- und Kulturverständnis zu erweitern.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

IB Volunteers' Abroad Programs (IB Südwest gGmbH)
Bernhard Marien, Stefanie Gaisendrees, Michael Priebs
Königsplatz 57
34117 Kassel

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

IB Volunteers' Abroad Programs (IB Südwest gGmbH)