weltwärts
gehen

Global&Sozial Arbeit mit der Adivasigemeinschaft in den Nilgiri-Bergen. Platz2

  • Einsatzort: Club Road 14/56-58, Kotagiri, Indien
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab September | 10 Monate
  • Platz-Nr.: 220462

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Island Trust

Deine Aufgabe

Indo Srilankan Development Trust wurde im Juli 1984 in Tamil Nadu gegründet. Engagierte Mitarbeitende leiten unser Stammeszukunftsprogramm, nachdem sie das entsprechende Verständnis gegenüber der indigenen Bevölkerung in den von Armut dominierten Dörfern aufgebaut haben. Die Nilgiris sind Teil eines Biosphärenreservates mit geschützter Flora und Fauna, die sich nach vielen Jahren der Abholzung - großenteils illegal - erholen konnte. Trust ist eine Organisation, die sehr viele verschiedene Sachverhalte aufgreift: Sie beschäftigen sich mit Problemen rund um Umweltschutz, Aids/HIV, Frauenrechten und arbeitet mit der indigenen Bevölkerung vor Ort partnerschaftlich zusammen.

Der Freiwillige unterstützt Pädagoginnen im schulischen Alltag und bestimmten Projekten. Insbesondere können die Freiwilligen im Englischunterricht unterstützend eingesetzt werden und dabei im Bereich von Umweltschutz kleinere Workshops selber gestalten. Im weiteren sind die Jugendlichen auch in der Durchführung von Präventionsprogramme zu Aids angesprochen. In bestimmten Trainings zum nachhaltiger Landwirtschaft gibt es auch Möglichkeit zur Mitwirkung bei der wirtschaftlichen Stärkung der Bauern und bestimmter Schulungsprogramme in organischer Landwirtschaft.

Anforderungen an dich

- Freude am Arbeiten in und mit der Natur - handwerkliches und kreatives Geschick - gute Englischkenntnisse - Spaß an der Arbeit mit Kindern - gute Anpassungsfähigkeit und Toleranz - Bereitschaft, in einfachen Verhältnissen zu leben - Offenheit, in einer kleinen Stadt zu leben (ohne abendliche Unterhaltungsmöglichkeiten) - der/die FW soll sich als Teil der örtlichen Gemeinschaft verstehen - gute soziale und empathische Kompetenzen

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Eine Welt e.V. Leipzig
Delia Peiov, Sebastian Hundt
Bornaische Str. 18
04277 Leipzig

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Eine Welt e.V. Leipzig