weltwärts
gehen

Takari Projekt - Bildung in Kunst und Musik

  • Einsatzort: Otavalo, Ecuador
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab September | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 220371

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Aves de Paso Ecuador

Deine Aufgabe

Das Takari Orchester Programm wurde 2016 als Initiative einer Gruppe von Musikleher*innen ins Leben gerufen, um Kindern und Jugendlichen musikalische Erziehung zu ermöglichen. Jedes Jahr führt Takari verschiedene kulturelle Aktivitäten mit seinen Schüler*innen aus, in die verschiedene lokale soziale Organisationen und staatliche Akteure eingebunden sind. Das Takari-Programm eröffnet einen Raum, in dem Kunst- und Musikunterricht zu Elementen kultureller Interaktion, musikalischer Bildung und sozialer Inklusion werden, die die Schüler*innen der Stadt und ihrer Umgebung dazu motivieren, ihre Freizeit der Entwicklung künstlerischer Fähigkeiten zu widmen. Dadurch dient das Projekt der sozialen Transformation und Rettung von gefährdeten Kindern und Jugendlichen. Durch die Chor- und Orchesteraktivitäten entwickeln und stärken wir ihre Fähigkeiten der Konzentration und Aufmerksamkeit und stimulieren ihre emotionale Intelligenz und ihre sozialen Fähigkeiten.

- Mithilfe bei Instrumental-, Gesang- und Theaterkursen für Kinder und Jugendliche - Unterstützung bei Chor- und Orchesterproben - Mithilfe bei Veranstaltungsorganisation und -Durchführung - Unterstützung von Fundraising-Aktivitäten Der/die Freiwillige wird hierbei in der Rolle der ergänzenden Unterstützung im Lehr- und Lernablauf eingesetzt, und fungiert gleichzeitig als zusätzliche Ansprechperson für individuelle Bedarfe, sei es Unterstützung im Lernen und Proben, oder auch in individuellen, sozialen Fragen der Kinder und Jugendlichen vor Ort. Es geht hierbei demnach gleichzeitig um die musikalische und künstlerische Bildung, als auch um soziale und zwischenmenschliche Unterstützung.

Anforderungen an dich

Kenntnisse eines oder mehrerer Musikinstrumente oder/und Kunst- und Theater Erfahrung, Spaß an musikalischer und künstlerischer Betätigung, Offenheit und Teamfähigkeit, Spaß an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und sozial benachteiligten Menschen, eine stabile psychische Gesundheit.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Vereinigung Junger Freiwilliger e.V.
Julia von der Wense
Berliner Allee 59/61
13088 Berlin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Vereinigung Junger Freiwilliger e.V.