weltwärts
gehen

Empowerment und Frauenrechte stärken - Unterstützung einer Frauen NGO in Gambia

  • Einsatzort: Brikama, Gambia
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab Oktober | 8 Monate
  • Platz-Nr.: 220319

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

The Girls' Agenda

Deine Aufgabe

"The Girl's Agenda" ist eine gemeinnützige, von jungen Frauen gegründete und geleitete NGO. Seit 2014 setzt sich die NGO für die Stärkung der Rolle der Frauen und für die Gleichstellung der Geschlechter ein. "The Girl`s Agenda" kooperiert in ihrer Arbeit mit verschiedenen Stakeholdern, darunter der Regierung, Community-Gruppen und Nichtregierungsorganisationen. Ziel ist es landesweite Programme, Richtlinien und Gesetze zu fördern, die das Leben und den Lebensunterhalt von Frauen und Mädchen verbessern, insbesondere durch eine verbesserte Gesundheits- und Bildungspolitik. Aktivitäten von "The Girl's Agenda" sollen vor allem Mädchen empowern und sie über Schutz vor Gewalt, FGM, Praxis der Kinderehe etc. aufklären. Sie versteht sich als Lobbyorganisation für verstärkte Strafverfolgung gegenüber gender-basierte Straftaten, für verbesserten Zugang zu Justiz und Dienstleistungen für Frauen und die Änderung von traditionellen Normen, Einstellungen und Verhaltensweisen.

1. Kommunikationsmanagement und Öffentlichkeitsarbeit 2. Assistenz und Begleitung der Trainer*innen und Aktivistin*innen bei Bildungsmaßnahmen und anderen Aktiväten 3. Dokumentation von Projekten 4. Unterstützung von Bürotätigekiten

Anforderungen an dich

Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit, Motivation zu Bürotätigkeiten, interkulturelle Sozialkompetenzen, Neugierde an Frauenrechtsthemen und Empowermentarbeit. Erste Praxiserfahrungen in Organisationsmanagment, Auseinandersetzung mit den Themenbereichen, Social Media Pflege und Dokumentationswesen sind wünschenswert. Darüber hianus werden interkulturelle Teamkompetenzen, gute English-Kennntisse (auch schriftlich), Beherschung von Textbearbeitungsprogrammen erwünscht. Der/die Freiwillige sollte ein Mindestalter von 21 Jahren haben. Die Mindestdauer für einen Freiwilligendienst beträgt 7,5 Monate.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Volunteer Network Organization (VolNet e.V.)
Christian Weinert
Demmeringstr. 36
04177 Leipzig

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Volunteer Network Organization (VolNet e.V.)