weltwärts
gehen

Etnofood - Soziale Integration stärken

  • Einsatzort: Oaxaca, Mexiko
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 220267

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Programas Educativos Interculturales, A.C.

Deine Aufgabe

Das Projekt Etnofood in Oaxaca setzt sich für sozial benachteiligte Jugendliche und junge Erwachsene ein. Soziale Unterstützung, Bildung und Ernährungssicherung sind die zentralen Themen dieser Initiative. Hauptziel ist es, junge Menschen aus Oaxaca auszubilden und so ihr Potential für den Arbeitsmarkt zu stärken. Dabei steht die Erhaltung lokaler ethnischer Traditionen in der Gastronomie im Vordergrund. Durch Freiwillige aus anderen Ländern werden u. a. interkulturelle sowie sprachliche Bildung unterstützt und eine ganzheitliche Entwicklung vor Ort gefördert.

Die Freiwilligen leisten Unterstützung in allen Bereichen der Initiative. Vor allem im Bereich Bildung assistieren sie bei Workshops und stärken das Know-how der Teilnehmenden. Auch kleine interkulturelle Einheiten sowie Sprachtandems zur Verbesserung der Englischkenntnisse und Ideen zum Thema Slowfood werden gerne gesehen. Darüber hinaus unterstützen die Freiwilligen bei allen täglich anfallenden Aufgaben im Anbau und der Verwertung von nachhaltigen Lebensmitteln.

Anforderungen an dich

Grundkenntnisse in Englisch und Spanisch sowie interkulturelle Kompetenzen, soziale Kompetenzen, Offenheit und Empathiefähigkeit. Erste Erfahrungen im Unterrichten sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Experiment e.V. 
Lion Schiner, Vera Sel
Gluckstraße 1
53115 Bonn

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation
Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Experiment e.V.