weltwärts
gehen

Mithilfe in einer Vorschule und Community-Arbeit

  • Einsatzort: BOX 391 Tunduma, Mbembe, Tansania
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 220166

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Najojo Better Living Organization

Deine Aufgabe

Die Najojo Better Living Organization Tansania wurde 2021 gegründet und besteht in ähnlicher Form bereits in Lesotho. Mit Najojo Lesotho besteht bereits eine sehr zuverlässige Partnerschaft. Najojo Better Living Organization ist eine NRO die sich vorrangig um benachteiligte und lernschwache Kinder kümmert. Die NGO betreibt eine eigene Vorschule für diese und bemüht sich im Rahmen ihrer Community- Arbeit des Weiteren um benachteiligte Randgruppen und isolierte Menschen. Der Fokus der NGO liegt auf Bildung und Gesundheit.

Die Freiwilligen sollen die Mitarbeitenden bei der Community-Arbeit begleiten und auch emotionale Unterstützung für Klient*innen anbieten. Sie sollen sich selbst einbringen und mit eigenen Kenntnissen und Gaben Aktivitäten entwickeln und durchführen von denen die Gemeinde profitieren kann. Darüber hinaus sollen sie in der Vorschule unterstützend tätig werden und auch das Team der NRO im Büro bei diversen Aufgaben unterstützen.

Anforderungen an dich

Offenheit, Flexibilität, Selbstständigkeit, soziale Kompetenzen, Teamfähigkeit, Einfühlsamkeit und Empathie, psychische- und physische Belastbarkeit. Initiatives Arbeiten ist erwünscht zur Entwicklung von eigenen Projekten zur Unterstützung des Projekts und der Community. Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern oder in den Bereichen soziale Arbeit /Psychologie sind von Vorteil. Gute Englischkenntnisse werden vorausgesetzt.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

ADRA Deutschland e.V.
Natalie Luetjens, Jannis Varnholt, Christina Kuhlen
Robert-Bosch-Straße 10
64331 Weiterstadt

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ADRA Deutschland e.V.