weltwärts
gehen

Grundschule

  • Einsatzort: P.O BOX 487 Tarime,Mara / Mwanza Tanzania, Tansania
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 220126

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Arise of Village Development (AVIDE)

Deine Aufgabe

AVIDE ist eine unpolitische und gemeinnützige Organisation, die darauf ausgerichtet ist, die Gemeinden zu befähigen, die chronische Armut zu überwinden. Seit 2017 wurden viele Gemeinden auf dem tansanischen Festland erreicht. Durch Projekte werden marginalisierte Bevölkerungsgruppen für ein selbst bestimmtes, sicheres und gutes Leben und für eine nachhaltige nationale Wirtschaft und menschliche Entwicklung gefördert. Mit der Mitindo Primary School konzentriert sich die Arbeit besonders auf Kinder aus benachteiligten Verhältnissen, um ihr Bildungsniveau zu verbessern und ihr Gesundheitsbewusstsein zu erhöhen. Vor allem werden Kinder mit Albinismus unterstützt. Auch ein Baumpflanzungsprojekt wird durch die Organisation initiiert.

- Unterstützung der Lehrkraft bei allgemeinen Aufgaben -Unterstützung von Kindern mit Albinismus beim Eincremen ihres Körpers mit Sonnenschutzmitteln -Besuche bei gefährdeten Kindern wegen Albinismus -Unterstützung bei Sensibilisierung über Stigmatisierung von Kindern mit Behinderungen in der Gemeinschaft. Dies soll der Gemeinschaft das Verständnis vermitteln, dass eine Behinderung keine Unfähigkeit ist -Unterstützung bei der Sensibilisierung für den Umweltschutz durch das aumpflanzungprojekt

Anforderungen an dich

Die/Der Freiwillige sollte volljährig sein, Englischkenntnisse besitzen und die Fähigkeit in einem multikulturellen Umfeld zu arbeiten, Bereitschaft zum Lernen, zum Austausch und zur Zusammenarbeit mit Menschen auf lokaler Ebene

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

VIA e.V. - Verein für internationalen und interkulturellen Austausch
Silvia Gaßmann
Auf dem Meere 1 - 2
21335 Lüneburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

VIA e.V. - Verein für internationalen und interkulturellen Austausch