weltwärts
gehen

Umweltbildung für Kinder und Jugendliche

  • Einsatzort: Villas Agricolas, Dominikanische Republik
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 220038

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Fundación Abriendo Camino

Deine Aufgabe

Die Stiftung "Abriendo Camino" wurde 2003 gegründet mit dem Ziel, Kinder und Jugendliche im Bereich der Umweltbildung zu erziehen. Darunter fällt die Anzucht und Pflege von Heilpflanzen, die Kompostierung von organischen Produkten und die Aufklärung über gesunde Ernährungsweisen. Hinzu kommen der Kampf gegen Unterernährung und Gewalt.

Der/die Freiwillige soll sich in folgende Aufgabenfelder integrieren: - Begleitung der unterschiedlichen Aktivitäten mit den Kindern - Begleitung der Aktivitäten zur Umweltbildung - Teilnahme an Workshops und Nachhilfe-Unterricht - Ausarbeitung und Durchführung eines eigenen, kreativen Umweltprojektes - monatliche Ausarbeitung von Berichten - Teilnahme an den Team-Treffen zur pädagogischen und organisatorischen Gestaltung

Anforderungen an dich

Der/die Freiwillige sollte gerne mit Kindern zusammenarbeiten und Interesse an den Themen Umweltschutz und Umweltbildung haben. Außerdem sollte der/die Freiwillige teamfähig sein, aber auch alleine arbeiten können, sowie kreativ, dynamisch und empathisch sein. Mit ihm/ihr sollte eine gute Kommunikation möglich sein.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Ecoselva e.V.
Iris Schumacher
Am Park 50 53757 Sankt Augustin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Ecoselva e.V.