weltwärts
gehen

Für ein friedliches Zusammenleben

  • Einsatzort: Barda, Aserbaidschan
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab September | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 219888

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Aran Humanitarian Regional Development Organization

Deine Aufgabe

Aran Humanitarian Regional Develpment Public Union setzt sich seit 2001 in Zentral Aserbaidschan besonders für Binnenflüchtlinge ein, die aus der Region Berg-Karabach vertrieben wurden und in der Region Barda und Yevlakh angesiedelt wurden. Sie unterstützen die Flüchtlinge und insbesondere junge Menschen darin, ihre Fähigkeiten auszubauen und ihr Leben selbst zu gestalten. Sie setzen sich für einen Friedens- und Versöhnungsprozess im Süd-Kaukasus ein und unterstützen Kontakte zu anderen Europäischen Ländern und internationalen Jugendaustausch. Junge Menschen sollen durch internationalen Austausch und Dialog interkulturelles Verständnis und Respekt vor anderen Kulturen und Minderheiten aufbauen.

Der/die Freiwillige wirkt in dem Projekt mit 25 Jugendlichen aus der Region mit, die als Binnenflüchtlinge sich austauschen und gemeinsame Aktivitäten entwickeln. Sie teilen ihre Erfahrungen, tauschen sich zu Menschenrechtsthemen, Friedensfragen und zur Demokratie aus. Sie entwicklen gemeinsam Ideen, wie sie ihre Situation verbessern können und starten Initiativen sich zivilgesellschaftlich zu engagieren und kleine Projekte zu starten. Der Freiwillige begleitet sie dabei und bringt eigene Ideen mit ein.

Anforderungen an dich

- Eigeninitieative und selbständiges Arbeiten - flexibel und kommunikativ - gesellschaftspolitisches Interesse und Vermittlung von Werten - interkulturelle Kompetenz und Offenheit für muslimische Kultur - gute Englischkenntnisse, Türkischkenntnisse von Vorteil - gute Gesundheit

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

act for transformation, gem. eG
Jürgen Menzel
im Um-Weltaus Aalen
Gmünder Str. 9
73401 Aalen

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

act for transformation, gem. eG