weltwärts
gehen

Mitarbeit in der NPO Rwanda Hope Club of Skate Style

  • Einsatzort: Kigali, Kimisagara, Ruanda
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 219875

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Rwanda Hope Club of Skate Style

Deine Aufgabe

Als ruandische Non-Profit-Organisation, die vom Ruanda Government Board anerkannt ist, führt der Rwanda Hope Club of Skate Style Sport- und Unterhaltungsaktivitäten in Ruanda durch. Der Hope Club of Skate Style mit Sitz in Kimisagara, Kigali, Ruanda verändert das Leben der Jugend durch den Skate-Style. Talenterkennung, Jugendförderung, Kinderschutz, Umweltschutz, all dies sind Ziele des Ruanda Hope Club of Skate Style, die versucht werden, durch Aktivitäten wie Skatetraining, Wettbewerbe, Turniere, Festivals und Workshops erreicht zu werden.

Diese Freiwilligenstelle ist eine Trainer- und Lehrerstelle. Der/die Freiwillige arbeitet zusammen mit den lokalen Mitarbeitern bei der Programmplanung und Projektdurchführung. Die Teilnehmer*innen sind zwischen 15 und 20 Jahre alt. 20 Jugendliche besuchen unter der Woche die Programme und am Wochenende erreichen sie 80 Personen. Der/die FW soll workshops unterstützen im Bereich Gesundheit und Physiotherapie, ggf. Sprachkurse im Bereich Englisch/Deutsch. Mögliche Partner in Europa/Deutschland kontaktieren für gemeinsame Projekte.

Anforderungen an dich

Die Anforderungen an die Freiwilligen sind folgende: Leidenschaft Kinder zu unterrichten und mit ihnen ganzheitlich zu arbeiten. Grundsätzliche Erfahrungen im Skaten, Computerkenntnisse in Word und Excel, Englischkenntnisse. Teamfähigkeit und Flexibiltät.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Allgemeiner Sport Club (ASC) Göttingen von 1846 e.V.
Tobias Wüstefeld
Waldweg 28
37073 Göttingen

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Allgemeiner Sport Club (ASC) Göttingen von 1846 e.V.