weltwärts
gehen

Bauern- und indigene Organisationen vernetzen und fördern

  • Einsatzort: San José, Moravia, San Vicente, Costa Rica
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 219809

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

ACICAFOC

Deine Aufgabe

ACICAFOC (Asociación Coordinadora Indígena y Campesina de Agroforestería Comunitaria en Centroamérica) ist eine regionale Organisation für indigene und Bauern-Organisationen in Zentralamerika. Das Hauptziel von ACICAFOC ist die Vernetzung, Koordination und Förderung indigener und Bauern-Organisationen, um sie bei der nachhaltigen Nutzung und Bewirtschaftung natürlicher Ressourcen, der Entwicklung sozioproduktiver Ökosysteme und der Anpassung an die Folgen des Klimawandels zu unterstützen. Die Organisation konzentriert sich auf die Förderung gemeinschaftlicher Agroforstsysteme und anderer kulturell angepasster und nachhaltiger Systeme und Methoden, unterstützt produktive Projekte und bietet technisch-finanzielle Beratung.

- Unterstützung bei der Verbesserung der aktuellen digitalen Plattformen der Organisation: Kommunikation, Monitoring, digitale Umfragen, etc - Unterstützung bei der Systematisierung und Ordnung der digitalen Informationen von ACICAFOC in Bezug auf die durchgeführten Programme und Projekte - Unterstützung bei der Konzeption und Implementierung einer virtuellen Bibliothek für die Organisation

Anforderungen an dich

- Kompetenz in IT-Systemen und Programmiersprachen, Corporate Office 365 - Erfahrung in digitalen Systematisierungsprozessen - Grundlegende Erfahrung mit geografischen Informationssystemen (vorzugsweise Arc-Gis) - Erfahrung in Strategien der Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

VISIONEERS e.V.
Natascha Tepaß
Alsenstraße 28a
14109 Berlin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

VISIONEERS e.V.