weltwärts
gehen

Bildungseinrichtung Luis Siegel

  • Einsatzort: LOS POLVORINES Buenos Aires, Argentinien
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 219613

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Ev. Kirche am la Plata (IERP), Diakoniebüro

Deine Aufgabe

Die Kirchengemeinde Buenos Aires unterhaelt einen Kindergarten (fuer Kinder von 3-6 Jahren) und Schule (6-14 Jahre), in dem etwa 200 Kinder in mehreren Gruppen halbtags oder ganztägig betreut werden. Die Erzieherinnen und eine Leiterin sorgen für eine täglich zehnstündige Betreuung der Kinder einschließlich Mahlzeiten. Eine vergleichbare Einrichtung gibt es in einer für Eltern aus den Armutsvierteln in der Umgebung nicht.

Unterstützung der ErzieherInnen in einer der Gruppen, der jeweilige Einsatzbereich wird von der Projektleitung nach den jeweiligen momentanen Bedürfnissen der Gruppen definiert. Des Weiteren werden Workshops und Nachhilfe angeboten. Bei Bedarf: Mithilfe bei Festen, Aktionswochen oder auch kleine Instandhaltungsaufgaben (Streichen, kleine Reparaturen usw. ).

Anforderungen an dich

- fundierte Sprachkenntnisse in Spanisch - gesellschaftspolitisches Interesse, um in einem ausgesprochen politischem Projekt zu arbeiten - Ausarbeitung von Aktivitäten, Eigeninitiative - Arbeit mit Computer (Word, Excel, Internet) - Offenheit, soziale Kompetenz

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Mission EineWelt, Centrum für Partnerschaft, Entwicklung und Mission der Evang.- Luth. Kirche in Bayern
Blanche Cathérine Zins
Hauptstr. 2
91564 Neuendettelsau

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Mission EineWelt, Centrum für Partnerschaft, Entwicklung und Mission der Evang.- Luth. Kirche in Bayern