weltwärts
gehen

Maltiox Projekt - aktive Wandel

  • Einsatzort: Naranjo, Alajuela, Costa Rica
  • Sprache(n): Spanisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 219534

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Asociación de Desarrollo Integral Rosario de Naranjo

Deine Aufgabe

Die Organisation Asociación de Desarrollo Integral Rosario de Naranjo hat das Maltiox-Programm ins Leben gerufen, mit dem Ziel, Sport zu nutzen um Gesundheit, Wohlbefinden und soziale Umstände zu verbessern und eine gerechtere, unterstützende und nachhaltige Gesellschaft zu fördern. Maltiox bedeutet in alter Imkasprache „Dankbarkeit“. Dieser Begriff nimmt sich das Projekt als Leitfaden für alle Projekte zu Herzen. Dankbarkeit für die Natur, Dankbarkeit für das Leben, Dankbarkeit für die Möglichkeiten, die wir als Menschen haben. Das Maltiox-Programm fördert einen gesunden Lebensstils und partizipativer Prozesse für Kinder, Jugendliche und Senioren.

Einzelne Aktionen von Maltiox sind zum Beispiel das Arbeiten im Gemeinschaftsgarten oder die Musiktreffen mit jung und alt, in denen auf recycelten Instrumenten musiziert wird und Seniorensport. Außerdem wird in der Gemeinde über die Möglichkeiten des Umweltschutzes geredet. Dazu gehört die Projektplanung genau so wie die Umsetzung und Werbung für ein bevorstehendes Projekt. Eine weitere Aufgabe ist es eigene Ideen mit in das Projekt einfließen zu lassen sowie diese dann auch umzusetzen.

Anforderungen an dich

- Altruistisch, solidarisch, engagierte Persönlichkeit - Lernbereitschaft - Innovationsfähigkeit - Teamfähig, sportlich und gute Ausdauer - Sehr gute Spanischkenntnisse oder Sprachkurs vor Beginn - Proaktivität - Empathie und Toleranz - Bereitschaft während deines Auslandjahres nicht zu rauchen oder Alkohol zu trinken - Spaß an Outdoor-Aktivitäten und Gartenarbeit

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

VISIONEERS gGmbH
Natascha Tepaß
Sachsendamm 66-69
10829 Berlin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

VISIONEERS gGmbH