weltwärts
gehen

Frauengesundheit und Prävention zu Cervical Cancer - Rakellz Dream Initiative

  • Einsatzort: Kabwe, Sambia
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 219519

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Rakellz Dream Initiative

Deine Aufgabe

Rakellz Dream Initiative (R.D.I.) ist eine Nichtregierungsorganisation, die 2017 gegründet wurde und sich der Aufklärung über Gebärmutterhalskrebs (cervical cancer) und der Durchführung von Präventionsprogrammen in der Nordprovinz von Sambia widmet. Die Programme richten sich hauptsächlich an Jugendliche sowie junge Frauen und Männer und zielen darauf ab, Früherkennung zu fördern. Für Information und Aufklärung setzt das junge, überwiegend ehrenamtliche arbeitende Team, verschiedene kreative und interaktive Ansätze ein. (Radio, Theater, Filme). R.D.I. ist nach Rachael Mulenga Zulu benannt, die im Jahr 2015 im Alter von 31 Jahren an den Komplikationen von Gebärmutterhalskrebs starb. Rachael war eine Theater- und Performance-Künstlerin und hatte eine große Leidenschaft für Kunst.

• Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Aufklärungsaktionen in den Gemeinden • Hilfe und Unterstützung bei der Verteilung von Flugblättern und Postern zur Aufklärung über Gebärmutterhalskrebs • Hilfe bei der Aktualisierung von Social-Media-Plattformen wie Whatsapp-Gruppen, Facebook, Linkedin etc. • Hilfe bei der Organisation und Durchführung von Fundraising-Aktivitäten • Unterstützung bei der Büroarbeit

Anforderungen an dich

- gute englische Sprachkenntnisse - Interesse an Frauen- und Gesundheitsthemen - Offenheit für einen anderen sozio-kulturellen und sozio-ökonomischen Kontext und die Bereitschaft, sich anzupassen - Fähigkeit zur Teamarbeit - Bereitschaft, an Trainings und Treffen teilzunehmen

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Welthaus Bielefeld e.V.
Susanne Herrmann
August-Bebel-Str. 62
33602 Bielefeld

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Welthaus Bielefeld e.V.