weltwärts
gehen

Kirchliche Gemeindearbeit, Kinderbetreuung

  • Einsatzort: Baradero -Ruta 41 y Juan XXIII, Argentinien
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 219432

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Ev. Kirche am Rio de la Plata (IERP), Diakoniebüro

Deine Aufgabe

Das Centro German Frers ist eine langjährige Einrichtung der Iglesia Evangelica Rio de la Plata (IERP) in Baradero. Als ehemaliges Kinderheim gegründet, hat sich das Projekt zur Betreuung im Kinder- und Jugendbereich entwickelt. Das Projekt betreut Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 16 Jahren in festen Gruppen. Das dazugehörige ehemalige Wohnheim wird zunehmend für den Seminar- und Freizeitbetrieb genutzt. Das Projekt liegt am Stadtrand von Baradero, in eher ländlicher Umgebung.

Unterstützung der hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Mitarbeit in der Betreuung von Kindern und Jugendlichen, Durchführung von Freizeitaktivitäten, Hausaufgabenbetreuung, eigene Aktivitäten und Angebote, Mitarbeit im Gästehaus und im Außenbereich (kleine landwirtschaftliche Eigenversorgung). Der/die Freiwilligen werden in die offene Arbeit mit Kindern und Jugendliche einbezogen und lernen die örtliche sozial-diakonische Arbeit im ländlichen Bereich kennen. Gleichzeitig erweitern die Freiwilligen den Bezugsrahmen der Kinder und Jugendlichen und wecken möglicherweise das Interesse für weitere Sprachen und Kulturen und ihren "Blick auf, bzw. in die Welt".

Anforderungen an dich

Erfahrung in und Interesse an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Bereitschaft in einfachen Verhältnissen zu leben. Offenheit für die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen. Kreativität und ggf. ein eigenes Hobby, um zusätzliches Angebote einbringen zu können (Musik, Sport, Spiel. . . ).

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Evangelische Kirche im Rheinland 
Thomas Franke
Hackhausen 5b
42697 Solingen

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Evangelische Kirche im Rheinland