weltwärts
gehen

Zentrum für junge Frauen in der Diözese Livingstone

  • Einsatzort: PO BOX 60269, Sambia
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 219422

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Catholic Diocese of Livingstone

Deine Aufgabe

Das Lushomo Trust-Grace Center ist eine Bildungseinrichtung der Diözese Livingstone in Sambia, zu der das Bistum Limburg seit 2018 eine partnerschaftliche Verbindung pflegt. Neben den klassischen kirchlichen Handlungsfeldern wirkt die Diözese Livingstone in weiteren Bereichen mit - u.a. in der Förderung von benachteiligten Mädchen und jungen Frauen. Im Lushomo Trust-Grace Center erhalten diese die Möglichkeit, sich durch Computerkurse, Nähkurse und Kochkurse fortzubilden, um in der Arbeitswelt Fuß zu fassen und somit die eigene Existenz und Zukunft zu sichern.

Die Freiwilligen unterstützen die haut- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen in allen Belangen des Zentrums. Dabei erhalten sie u.a. die Möglichkeit beim Betrieb des hausinternen Internetcafés mitzuhelfen, oder die Fachkräfte in der Erteilung von Computer- bzw. Nähunterricht zu unterstützen. Darüber hinaus ist eine Mitwirkung im nahegelegenen Kinderheim und dem Kids-Club des Zentrums vorstellbar. Die Begleitung der Community-Worker in sog. "Outstations" zu Familien des „Sponsorship-Programms“, bei dem die Bildung von Kindern aus schwächeren Familien finanziell unterstützt wird, gehört ebenso zu den Aufgaben, welche von den Freiwilligen übernommen werden können.

Anforderungen an dich

Bereitschaft zu eigenem Engagement, Anpassungsvermögen, psychische und physischer Belastbarkeit, Bereitschaft sprachliche Grundkenntnisse in der lokalen Sprache zu erlernen (Sprachunterricht erfolgt im Gastland) und christliche Grundeinstellung.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Fachstelle Freiwilligendienste im Bistum Limburg
Agnieszka Jurczyk
Bernardusweg 6
65589 Hadamar

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Fachstelle Freiwilligendienste im Bistum Limburg