weltwärts
gehen

Musik- und Bildungsprojekt für benachteiligte Kinder und Jugendliche

  • Einsatzort: Itapecerica da Serra, Brasilien
  • Sprache(n): Portugiesisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 219420

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Associação Comunitária Clave de Sol

Deine Aufgabe

Die Associação Comunitaria Clave de Sol arbeitet vorwiegend mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 bis 14 Jahren, jedoch gibt es auch Kulturangebote für Erwachsene. Das Projekt befindet sich in der Favela São Marcos, ein Stadtteil von Itapercerica da Serra, Großraum São Paulo, der am Rande der Stadt im Grünen liegt. Größtenteils sind somit Gemeindemitglieder, insgesamt ca. 250 Personen, die der unteren brasilianischen Bevölkerungsgruppe angehören, in das Projekt involviert. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt im Bereich Musik und Kunst. Besonderer Wert wird auf das Erlernen eines Musikinstruments gelegt, mit der Zielsetzung im Orchester teilnehmen zu können. Desweiteren gibt es für Frauen noch die Möglichkeit sich im Kunsthandwerk auszubilden. Des Weiteren werden künstlerische Workshops und Sprachunterricht angeboten. Den teilnehmenden Kindern wird ein Schulergänzungsprogramm inklusive Hausaufgabenbetreuung angeboten.

Die Aufgabe der Freiwilligen besteht unter anderem darin, die Lehrer beim Tagesablauf der Kinder zu unterstützen. Außerdem wirken sie bei Workshops mit (Instrumente, Sprachen usw.; Unterstützung beim Verfassen von Berichten, Internetseite, Übersetzungen). Eine weitere Aufgabe ist die Unterstützung bei der Hausaufgabenbetreuung der Kinder. Die Aktivitäten sind kostenlos für die Bevölkerung und zielt darauf ab, die Menschen zu erreichen, die die Hilfe am nötigsten haben.

Anforderungen an dich

Eigenständigkeit und Kreativität sind eine wichtige Voraussetzung, die Freiwilligen übernehmen zudem eine Vorbildsfunktion und sollten daher ein gewisses Maß an Reflexionsfähigkeit mitbringen. Es ist erwünscht, dass die Freiwilligen ein Instrument spielen, vorzugsweise Blas- und Streichinstrumente, und beim Orchersterprojekt unterstützen können. Sprachkenntnisse im brasilianischen Portugiesisch sind wünschenswert.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.
Christoph Herrmann
Parzivalstraße 2b, 76139 Karlsruhe

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.