Internetpräsenz weltwärts

Empowerment-Projekte für Frauen und Mädchen, Kampala, Uganda

Einsatzort Entebbe , Uganda, Ostafrika
Sprache(n) Englisch
Zeitraum ab September | 12 Monate
Platz-Nr. 219361

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Global Network for Uganda Volunteers Foundation

Deine Aufgabe

Empowerment-Konzepte geben Menschen Raum und Möglichkeiten ihre Handlungskompetenzen zu steigern. Dazu gehört das Kennen der eigenen Rechte und das Wissen darüber, diese einzufordern. Das Empowerment-Projekt versucht bedarfsorientierte Angebote zu entwickeln, um die Frauen und Mädchen auf dem Weg zu einer verbesserten sozialen, rechtlichen und politischen Teilhabe zu unterstützen und zu begleiten. Themen wie Frauenrechte, reproduktive Gesundheit und häusliche Gewalt werden gemeinsam bearbeitet. Die Teilnehmerinnen werden außerdem darin unterstützt ihr eigenes Einkommen zu generieren damit sie unabhängig leben und vor allem alleinerziehende Mütter ihre Familien versorgen können.

• Direkte Arbeit mit den Frauen: Vermittlung von Tätigkeiten wie Nähen, Malen, Handarbeiten, Kochen oder Computer-Kenntnissen • Begleitung und Austausch mit den Frauen • Vermittlungen von Kenntnissen zu gesunder Ernährung • Unterstützung bei der Organisation von Alphabetisierungskursen • Einbringung von neuen Ideen

Anforderungen an Dich

- Du traust dir zu, anderen Frauen etwas beizubringen - Du bist flexibel, kreativ und hast Improvisationstalent - Teamarbeit aber auch eigenverantwortliches Arbeiten sind kein Problem - Du bist lernbereit und kommunikativ - Du bist physisch und psychisch belastbar - Du bist offen für andere Menschen und Kulturen - Du bist bereit in einfachen Verhältnissen zu arbeiten und zu leben

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Evangelischer Verein für Innere Mission in Nassau (EVIM)
Carolin Albert
Kaiser-Friedrich-Ring 88

65185 Wiesbaden
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Evangelischer Verein für Innere Mission in Nassau (EVIM)