weltwärts
gehen

Arbeit in einem nachhaltigem Landwirtschaftsprojekt UVF

  • Einsatzort: P.O Box, Kirigamaliga Kassanjje , Uganda
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 219348

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Global Network for Uganda Volunteers Foundation - Education/Teaching

Deine Aufgabe

Gemeinden befähigen, nachhaltige Landwirtschaft zu betreiben. Linderung von Armut und Hunger durch Ihre Bemühun-gen um landwirtschaftliche Entwicklung oder Unterstützung der Erhaltung alter Praktiken. Bio-Gartenarbeit, Pflügen des Feldes mit Hilfe von Ochsen oder Essen von reifen Früchten und Lebensmitteln direkt vom Baum und den Gärten sind Mög-lichkeiten, die Sie erreichen können.

Landwirtschaftliche Praktiken zu vermitteln und den Gemeinden zu helfen, sich selbst zu versorgen. Freiwilligenarbeit für die Landwirtschaft und Verbesserung der Lebensqualität in der örtlichen Gemeinde. Einige der Dinge, die Sie während eines Projekts zur landwirtschaftlichen Entwicklung unterrichten werden, sind: Effiziente Nutzung des Landes, Natürliche Schädlingsbekämpfung, Bodenschutz, Einkommensgenerierung aus der Landwirtschaft Helfen Sie freiwillig für die Landwirtschaft und lernen Sie, wie wichtig es für die Menschheit ist. Lernen Sie unschätzbare (ökologische) Anbautechniken und nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit lokalen Gemeinschaften zu verbinden.

Anforderungen an dich

Freiwillige müssen einfühlsam sein, gut kommunizieren und als Teil eines Teams auf gemeinsame Ziele hinarbeiten können. Es gibt keine formelle Anforderung, Freiwilliger zu werden, aber die folgenden Fähigkeiten sind für unsere Organisation von Vorteil: Teamarbeit, Kommunikationsfähigkeiten, Vertraulichkeit, Organisationsfähigkeiten und Arbeitsmoral.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Arbeitsgemeinschaft Freiwilligendienste im Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden - Worldwide Volunteers
Daniel Engelmann
Hauptstraße 4
78333 Stockach

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Arbeitsgemeinschaft Freiwilligendienste im Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden - Worldwide Volunteers