weltwärts
gehen

Förderung benachteiligter Menschen - Diakonieprojekt in Tansania

  • Einsatzort: Tandala, Tansania
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab September | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 219307

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Ev. Luth. Church in Tanzania - Southern Central Diocese SCD

Deine Aufgabe

Die Diakonie Tandala ist in verschiedenen Bereichen des öffentlichen Lebens tätig. Besonders setzen sich die Mitarbeitenden ein für marginalisierte Gruppen, wie Menschen mit Behinderungen, verwitwete Frauen, integrative Schulkinder, ... Hier werden regelmäßig Empowerment-Seminare mit und für diese Gruppen durchgeführt. Darüber hinaus werden Schulprogramme für marginalisierte Schulkinder organisiert und die soziale und pädagogische Begleitung der betroffenen Familien. Außerdem gibt es verschiedene Berufsausbildungen wie Tischlerei-Lehre und Schneiderei, die eigenhändig von der Leitung durchgeführt werden. Besonders ist seit einigen Jahren die Psysiotherapie-Praxis auf dem Gelände, die ebenso Menschen mit Behinderungen und ihre Familie therapeutisch und sozial begleitet (sie ist im Süden Tansanias die einzige ihrer Art).

Die*der Freiwillige unterstützt vor allem die Physiotherapeutische Praxis mit: Assistenz bei täglich stattfindenen Fitnesskursen, Familienseminarenund Organisationsaufgaben. In der nahegelegenen Secondary School gestaltet sie*er am Nachmittag und an den Wochenenden die Freizeitaktivitäten sportlich, musikalisch und kreativ mit. Dabei lernt die*der Freiwillige viel über Alltag, Sprache und Kultur.Außerdem existiert eine starke Schulpartnerschaft zu einem Gymnasium in Sachsen-Anhalt, bei deren Kommunikation der/die Freiwillige beteiligt wird. Der/die Freiwillige lebt im Diakoniezentrum zusammen mit anderen FW und Menschen mit Behinderungen, in deren Leben sie so einen guten Einblick bekommen.

Anforderungen an dich

Erlernen von Kiswahili Bereitschaft zur interkulturellen Auseinandersetzung soziale Kompetenz Toleranz und Flexibilität für ein Leben in einer anderen Kultur

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Ev.- Luth. Missionswerk Leipzig e.V.
Susann Küster
Paul-List-Straße 19
4103 Leipzig

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Ev.- Luth. Missionswerk Leipzig e.V.