weltwärts
gehen

Hilfe bei Entwicklung von Maßnahmen zur kommunalen Verbesserung in einem Gemeindezentrum

  • Einsatzort: San Agustín Tlaxiaca, Mexiko
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Zeitraum: ab Februar | 11 Monate
  • Platz-Nr.: 219271

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

AFS Intercultural México

Deine Aufgabe

Das Gemeindezentrum wurde im Juni 2019 mit dem Ziel eröffnet, den Einwohnern der Gemeinde durch Workshops und Vorträge die Möglichkeit einer lebenslangen Weiterbildung zu gewährleisten. Zu dieser Einrichtung gehört eine Bibliothek, in der mehr als 3400 Werke ausgeliehen werden können, sowie ein Jugendinstitut und eine Bildungsabteilung. In diesem Zentrum werden u.A. Aktivitäten wie Sommerkurse in der Bibliothek, Tanzkurse, Präsentationen zur Umweltbildung, Motivationskurse, Informationsveranstaltungen zur Brustkrebs-Vorsorge, Karriereworkshops und vieles mehr angeboten.

Freiwillige sollen die Fachangestellten in ihrer Arbeit unterstützen und ihnen assistieren. Dabei werden sie in Arbeiten einbezogen wie z.B. Skills-Trainings vorbereiten und durchführen, Nachhaltigkeitsprojekte planen und entwerfen, Sprachkurse vorbereiten und mitgestalten. Außerdem sollen Freiwillige einige administrative Aufgaben erfüllen und bei der Umsetzung eines TANDEM-Projektes helfen.

Anforderungen an dich

Es wäre von Vorteil, wenn Freiwillige Vorkenntnisse in einem ähnlichen Bereich haben. Außerdem sollten sie geduldig sein, Empathie zeigen, ein großes Engagement mitbringen und Durchsetzungsvermögen beweisen können. Weiterhin sollten sie gut im Team arbeiten können und daran interessiert sein, mit anderen in den Austausch, auch über kulturelle Werte, zu treten.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
Melanie Siemer
Abt. Freiwilligendienste
Friedensallee 48
22765 Hamburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.