weltwärts
gehen

Deutschkurse und Mitarbeit in einem Montessori Kindergarten in Swakopmund, Namibia

  • Einsatzort: Nathaniel Maxuilili Steet 66, Swakopmund, Namibia
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 219267

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

One Tree Montessori Pedagogical Systems Cc

Deine Aufgabe

Die Montessori-Schule wurde 2018 gegründet und hat 2019 den ersten ganztägigen bilingualen Kindergarten in Namibia eröffnet. Der Kindergarten verbessert damit das schulische Angebot in Namibia, er steht allen Kindern, unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit oder Schicht gleichermaßen offen. Zur Zeit besuchen 28 Kinder Kinder zwischen 3 und 6 Jahre den Kindergarten. Er verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz und unterstützt die Kinder ihr individuelles Potential zu entwickeln. Die Montessori-Pädagogik lehnt den Einsatz von Gewalt ab. Es gibt finanzielle Erleichterungen für Kinder die aus einkommensschwächeren Familien kommen.

Der/die FW soll die Pädagogen bei der täglichen Arbeit unterstützen, bzw. die Kinder bei ihren Aktivitäten begleiten, wie basteln, singen, vorlesen, Gemeinschaftsinitiativen unterstützen. Darüber hinaus soll er/sie Deutschkurse für die Kinder mitentwickeln und anbieten.

Anforderungen an dich

Der/die FW soll sehr gut Deutsch sprechen, geduldig sein und Lernbereitschaft mitbringen. Außerdem soll er/sie belastbar sein und über Eigeninitiative verfügen. Es ist wünschenswert aber keine Bedingung, dass der/die FW bereits mit dem Konzept der Montessori-Pädagogik vertraut ist. Die Breitschaft sich den Werten des Kindergartens anzupassen, einschließlich der Kleiderordnung ( Tätowierungen bedeckt und keine exzessiven Piercings), wird vorausgesetzt.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Eine Welt Netz NRW e.V.
Dr. Djiby Diouf
Achtermannstraße 10-12 48143 Münster

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Eine Welt Netz NRW e.V.