weltwärts
gehen

Apoyo Social Familiar – Begleitung bedürftiger Familien

  • Einsatzort: La Paz, Bolivien
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Dauer: ab September | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 219221

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Fundación Arco Iris

Deine Aufgabe

Das Familienhilfe-Programm Apoyo Social Familiar bietet umfassende Unterstützung für als 150 Familien, die in extremer Armut leben. Die Familien bestehen oft aus vielen Familienmitgliedern und leben nur mit dem Allernötigsten ausgestattet auf sehr engem Raum. Auf ein Jahr befristet bekommen die Familien Zuschüsse für Lebensmittel und Miete, außerdem medizinische und psychologische Versorgung, rechtliche Beratung und Schulmaterial. Damit die Familien ihre Situation selbst verbessern können, helfen die Projektmitarbeiter zum Beispiel bei der Vermittlung von Arbeitsstellen oder durch das Anbieten von Fortbildungskursen (z.B. Handarbeit, Koch- und Backkurse) im Projekt. Mikrounternehmerische Initiativen der Familien, beispielsweise die Eröffnung eines kleinen Ladens oder eines Fruchtsaftstandes, werden ebenfalls unter-stützt. Aufgrund der Familiengröβe von 4 bis 12 Mit-gliedern profitieren pro Jahr rund 850 Personen von dem Projekt.

Die/der Freiwillige begleitet das Team in seiner täglichen Arbeit und ist im Projekt Auge und Ohr für die Sorgen und Bedürfnisse der Projektteilnehmer. Zu ihren/seinen Aufgaben gehören: Begleitung der Sozialarbeiter bei Hausbesuchen Wenn die/der Freiwillige eingearbeitet ist: Weiterbetreuung und regelmäßige selbständige Besuche der Familien, Abfrage und Analyse des Unterstützungsbedarf und Rückmeldung ans Personal Begleitung zum Arzt/ Krankenhaus und bei Behördengängen Begleitung der Kinder in die Schule Unterstützung bei Vorbereitung und Durchführung von Workshops, evtl. Anbieten von Freizeitaktivitäten Unterstützung bei Anlegen und Verwaltung von Akten zu den Familien

Anforderungen an dich

Teamfähigkeit und Eigeninitiative Kontaktfreudigkeit, Offenheit und Interesse an Menschen Einfühlungsvermögen Spaß und Motivation bei der Arbeit mit Familien

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Deutsches Rotes Kreuz Nordrhein FreiWerk gGmbH
Annelie Rochholl
Auf´m Hennekamp 71
40225 Düsseldorf

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Deutsches Rotes Kreuz Nordrhein FreiWerk gGmbH