weltwärts
gehen

Frauenempowerment und Rechtshilfe für berufstätige und unterdrückte Frauen (Mitarbeit in einer NGO)

  • Einsatzort: Pune, Indien
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 219180

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Streevani

Deine Aufgabe

Die NGO Streevani setzt sich für die Gleichberechtigung und Rechte von Frauen ein und hat insbesondere die Situation berufstätiger Frauen im Blick. Durch bessere Ausbildung und stärkere Vernetzung, sollen die Arbeits- und Lebensbedingungen dieser Frauen und ihrer Schützlinge verbessert werden. Entstanden als Forschungsabteilung für Feminismus, leistet die Organisation heute Aufklärungsarbeit, bietet für Frauen Workshops zur Aus- und Weiterbildung an, fördert die Vernetzung der Frauen in Selbsthilfegruppen und unterstützt sie in Krisensituationen.

- Gemeinsame Besuche von Frauen und Frauengruppen - Unterstützung bei der Organisierung und Vernetzung von Selbsthilfegruppen - Organisation und Begleitung von Workshops und Konferenzen - Unterstützung in der Verwaltung (Berichte, PowerPoint Präsentationen) - Öffentlichkeitsarbeit und Fotografie Durch ihre Tätigkeiten unterstützen die Freiwilligen die Organisation dabei, Frauen in Indien zu ihrem Recht zu verhelfen, ihre Ausbildung zu verbessern und Hilfe in Krisensituationen zu leisten.

Anforderungen an dich

- Interesse an der indischen Kultur und Bereitschaft sich auf die Menschen und Lebensverhältnisse vor Ort einzulassen - Interesse an Frauen-Empowerment und Geschlechtergleichberechtigung - Motivation und Eigeniniative - Sehr gute Englischkenntnisse und gute Computerkenntnisse - Tropentauglichkeit

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Bistum Eichstätt, Referat Weltkirche
Manuela Lüger
Luitpoldstraße 4
85072 Eichstätt

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Bistum Eichstätt, Referat Weltkirche