weltwärts
gehen

Kindergarteninitiative in einem Naturpark

  • Einsatzort: Palmeiras/Bahia, Brasilien
  • Sprache(n): Portugiesisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 219164

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Associacao Comunitária Murundu

Deine Aufgabe

Die Initiative „Associacao Communitaria Murundu“ befindet sich in der „Serra Chapada Diamantina“ im Inneren von Bahia etwa 8 Busstunden von Salvador entfernt. Es ist ein Kindergarten (mit dem Ziel auch eine Schule zu gründen), der nach der Waldorfpädagogik geführt wird. Insgesamt gibt es 30 Kinder. Die Kinder werden von einer hauptamtlichen Erzieherinnen und einer Assistenz betreut. Es sind hauptsächlich benachteiligte Kinder aus dem Dorf, die aus prekären Familienverhältnissen kommen.

Die Einrichtung wünscht sich von den Freiwilligen Unterstützung in der Begleitung der Kinder aber auch gerne im Garten. Zudem ist eine anpackende Hand bei den vielen entstehnden Projekten und Bauten gerne gesehen. Je nach Fähigkeit kann er/sie gerne in verschiednen Workshops für die Bewohner des Örtchens unterstützend tätig sein. Durch den/die Freiwillige erhofft sich die Einrichtung neue Impulse und eine engere Betreuung der Kinder.

Anforderungen an dich

Der/Die Freiwillige sollte Interesse an der Arbeit mit Kindern haben und gerne in der Natur leben in einer ruhigen, eher abgeschiedenen Gegend. Musikalische oder/und handwerkliche Fähigkeiten sind sehr willkommen.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.
Christoph Herrmann
Parzivalstraße 2b, 76139 Karlsruhe

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V.