weltwärts
gehen

Arbeit in einer Klinik - Projekt Zugang zu qualitativer Gesundheitsvorsorge

  • Einsatzort: Kpaguri, Wa, Ghana
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab September | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 219160

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Ghana Adventist Health Services

Deine Aufgabe

Die Ghana Adventist Health Services ermöglichen armen und benachteiligten Bevölkerungsgruppen in 33 Gesundheitszentren in elf Regionen in Ghana den Zugang zu Gesundheitsdiensten. Die Seventh-Day Adventist Clinic ist eines dieser Gesundheitszentren und liegt im Nordwesten Ghanas, Nahe der Grenze zu Burkina Faso. In der Klinik sowie im Rahmen mobiler Einsätze in den umliegenden Dörfern werden jährlich mehr als 13.000 Konsultationen durchgeführt.

Der/Die Freiwillige arbeitet in der Klinik mit und unterstützt die Mitarbeitenden, entsprechend seiner/ihrer Vorkenntnisse, in den verschiedenen Aufgabenbereichen (Gesundheitsberatung, Dokumentierung, Administration, Medizinausgabe etc.). Er/Sie teilt das Leben mit den Menschen vor Ort und lernt die Lebensrealitäten im ländlichen Kontext kennen. Dabei hat er/sie die Möglichkeit, seine Erfahrungen vor dem persönlichen Hintergrund zu reflektieren und interkulturelle Kompetenzen zu erwerben.

Anforderungen an dich

Interesse im medizinischen Bereich (Vorerfahrungen sind hilfreich) - Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen - gute Sprachkenntnisse in Englisch - Flexibilität - Offenheit und Interesse eine neue Kultur kennenzulernen und sich darauf einzulassen - physische und psychische Belastbarkeit - Er/sie sollte christliche Wertmaßstäbe vertreten können

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Kinderhilfe Westafrika e.V.
Torsten Krauße
Dorfstraße 18
07987 Mohlsdorf

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Kinderhilfe Westafrika e.V.