weltwärts
gehen

Casa Tochan - Unterkunft für Benachteiligte und Geflüchtete

  • Einsatzort: Alvaro Obregón, Mexiko
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 219142

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Siijuve A.C. – ICYE México

Deine Aufgabe

Casa Tochan ist eine Einrichtung für benachteiligte Menschen und Menschen mit Fluchtbezug. Es bietet Unterkunft, Mahlzeiten, Kleidung sowie Beratung für Menschen in besonderen Lebensumständen. Das Projekt setzt sich auch für die Rechte der benachteiligten homosexuellen Menschen ein. Im Zusammenwirken mit anderen NGOs erstellt Casa Tochan statistische Informationen über die Situation der Flüchtlinge in Mexiko, um ihre Bedürfnisse besser zu verstehen.

Hilfe bei der Koordination von Workshops und Aktivitäten für Flüchtlinge. Es wird Raum für den Austausch über verschiedene globale Themen geben. Je nach Initiative und Fähigkeiten Gestaltung und Durchführung von Spielen Unterstützung bei der Vorbereitung von Mahlzeiten. Dies hängt von den Fähigkeiten und der Initiative des Freiwilligen ab. An Kongressen, Messen und anderen Veranstaltungen teilnehmen, bei denen Casa Tochan für ihre soziale Sache wirbt. Unterstützung der untergebrachten Geflüchteten bei der Instandhaltung des Hauses.

Anforderungen an dich

Der/Die Freiwillige sollte Disziplin, Toleranz, Kreativität und Empathie mitbringen. Er/Sie sollte aufgeschlossen und interessiert an der Arbeit mit der genannten Zielgruppe haben.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
Stralauer Allee 20e
10245 Berlin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.