weltwärts
gehen

Sogamoso´s Bürgermeister Gemeinwohlprojekt

  • Einsatzort: Sogamoso, Kolumbien
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Zeitraum: ab März | 11 Monate
  • Platz-Nr.: 219089

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

AFS Colombia

Deine Aufgabe

Das Projekt setzt sich ein für das Gemeinwohl der Bürger von Sogamoso mit dem Ziel einer nachhaltigen Entwicklung insbesondere für die sozialschwachen Bürger und wird von der Stadtverwaltung initiiert. Das Projekt arbeitet in drei wesentlichen Bereichen: - Unterstützung von sozialschwachen Kindern unter 6 Jahren und Teenagern - Arbeit im Gesundheits- und Umweltsektor - Stärkung der Familie

Der/die Freiwillige assistiert den hauptamtlichen Mitarbeitern. Typische Aufgaben sind je nach Qualifikation: - Unterstützung von einkommensschwachen Familien. - Sozialarbeit und Training in Bildung und Menschenrechte - Gestaltung von Workshops zum Thema "Human Development" - Arbeit mit gefährdeten Kindern die jünger als 6 Jahre alt sind

Anforderungen an dich

von Vorteil sind: - Erfahrung in Sozial- und Gemeindearbeit - Bereitschaft mit sozialen Randgruppen zu arbeiten - Interesse an der Arbeit mit Kindern - Einbringen von innovativen Ideen zur Gestaltung von Freizeitbeschäftigungen

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
Melanie Siemer
Abt. Freiwilligendienste
Friedensallee 48
22765 Hamburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.