Internetpräsenz weltwärts

Gesundheitsprävention und Bildung von Schulkindern

Einsatzort Puebla, Mexiko, Mittelamerika
Sprache(n) Spanisch
Zeitraum ab September | 10 Monate
Platz-Nr. 219085

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Fundación Alianzas Rosalico A.C.

Deine Aufgabe

Das Projekt setzt sich für Kindern zwischen eins bis dreizehn Jahren ein und bietet täglich ausgewogene und gesunde Mahlzeiten für sozial schwach gestellte Kinder, unterstützt durch psychologischen Beistand und hilft bei den Hausaufgaben nach dem Essen. Durch eine Verbesserung der Ernährung sollen sich die Kinder aus armen Verhältnissen physisch und mental gut entwickeln können. Von Montag bis Freitag begleitet das Projekt täglich ca. 125 Kinder. Ziele des Projekts sind die Verbesserung des Ernährungszustandes von Schulkindern, stabile Teilnahmen am Schulunterricht durch gesunde Ernährung, verbesserte Konzentration im Unterricht und weniger Ausfälle. Außerdem soll über Hygiene rund um das Thema Essenszubereitung, -verzehr etc. aufgeklärt werden. Unterstützung durch die Familien und die Vermittlung wichtiger Werte sollen in die Schulbildung miteinbezogen und gefördert werden.

Die Freiwilligen helfen bei der Ausgabe der Mahlzeiten, unterstützen die Lehrer im Unterricht und bereiten hierfür notwendige Materialien vor. Außerdem helfen sie bei der Betreuung der Kinder während der Spielzeiten.

Anforderungen an Dich

Die Freiwilligen sind bereit Initiative in der Arbeit mit Kindern zu ergreifen. Sie arbeiten selbständig und sind motiviert Aktivitäten für die Kinder zu organisieren.

Dein Ansprechpartner und Entsendeorganisation

Open Door International e.V.
Linda Krall
Thürmchenswall 69 \
50668 Köln
eMail an Entsendeorganisation senden

So geht's weiter

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Open Door International e.V.