weltwärts
gehen

Arbeit mit benachteiligten Kindern

  • Einsatzort: Durbanville, Western Cape, Südafrika
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab Februar | 11 Monate
  • Platz-Nr.: 219062

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

AFS National Office South Africa

Deine Aufgabe

Durbanville Children’s Home bietet 145 Kindern ein sicheres Zuhause. Die Kinder und Familien, die von Durbanville Children´s Home betreut werden, stammen aus zerrütteten Verhältnissen. Den Kindern soll durch eine gute Betreuung und therapeutische Hilfe eine bessere Zukunft geboten werden, dabei wird darauf geachtet, dass der Kontakt zu den leiblichen Eltern und Familien weiter unterstützt wird. Das Children´s Home arbeitet nach der südafrikanischen Konstitution und richtet seine Arbeit nach christlichen Werten aus.

- im Heim leben 145 Kinder, Alter: 0-18 Jahre - die Kinder waren unterschiedlichen traumatischen Erfahrungen ausgesetzt (Krankheit/ HIV, Armut, sexueller Missbrauch, Drogen, zerrüttete Familienverhältnisse) und benötigten dementsprechend besondere Betreuung - Unterstützung der täglichen Kinderbetreuung (Windeln wechseln, Kinder wecken etc.) - die Kinder schlafen in dem Heim, bei Bedarf Unterstützung bei der Betreuung über Nacht - Arbeitszeit: 8:00-17:00 Uhr

Anforderungen an dich

Interesse an der Arbeit mit Kindern, Kommunikationsfähigkeit, gute Englischkenntnisse, Offenheit gegenüber der südafrikanische Kultur, Empathie für die Schicksale der Kindern, Geduld, Flexibiltät

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
Melanie Siemer
Abt. Freiwilligendienste
Friedensallee 48
22765 Hamburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.