weltwärts
gehen

Centre for Environment Justice (CEJ ) Umwelt und Menschenrechte

  • Einsatzort: Lusaka, Sambia
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 218989

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Centre for Environment Justice (CEJ)

Deine Aufgabe

Das Centre for Environment Justice (CEJ) ist eine Nichtregierungsorganisation in Sambia. Das CEJ ist der Ansicht, dass eine sichere Umwelt ein grundlegendes Menschenrecht ist und dass Kinder, Jugendliche, Frauen, Männer und die allgemeine Bevölkerung das Recht auf Zugang zu qualitativ hochwertigen und genauen Informationen über extraktive Industrien, Umweltschutz, nachhaltige Energie, Klimawandel, Landwirtschaft und Lebensgrundlagen, Kinderarbeit und Menschenrechte haben. Das Programm und die Aktivitäten des CEJ konzentrieren sich auf die Verbreitung von Informationen, Kampagnen, Forschung, Lobbyarbeit, Initiierung von Entwicklungsprozessen auf politischer Ebene sowie unter Beteiligung ländlicher Gemeinden

• Unterstützung bei der Recherche und Erstellung von umweltrechtlichen Präzedenzfällen. • Unterstützung beim Aufbau einer Umweltrechtsabteilung zur Unterstützung von Gemeinden und zivilgesellschaftlichen Organisationen. • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Workshops mit Partnern und Netzwerken • Unterstützung bei der Identifizierung potenzieller Kooperationspartner

Anforderungen an dich

• gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) • Interesse und Kenntnisse in Rechtsfragen und im Umweltrecht • gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten • Interesse an Umwelt- und Klimafragen, insbesondere an Bergbau-Gemeinschaftskonflikten mit Schwerpunkt auf Entschädigung, Umsiedlungen, Vertreibungen, Verschmutzung, etc. • Ein (begonnenes) Studium in genannten Bereichen ist sehr willkommen

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Welthaus Bielefeld e.V.
Susanne Herrmann
August-Bebel-Str. 62
33602 Bielefeld

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Welthaus Bielefeld e.V.