weltwärts
gehen

Pädagogische Unterstützung für Schulkinder im Kinderheim Comas

  • Einsatzort: Urbanizaciòn Santa Luzmila - Distrrito de Comas, Peru
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab Januar | 10 Monate
  • Platz-Nr.: 218918

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Asociación de Hogares Nuevo Futuro Perú

Deine Aufgabe

Die Einsatzstelle ist eines der 4 Kinderheime in Lima, in dem Stadtteil Comas mit ca.24 Kindern im Alter von 2- 12 Jahren Es gibt 2 Bereiche mit je 12 Kindern- > 1.Bereich: Kinder im Alter von 2-5Jahren 2. Bereich: Kinder im Alter von 6-12 Jahren - In dem Projekt werden insbesondere auch Kinder mit Behinderungen gefördert. - Auftrag des Projekts: Alltagsgestaltung, Erziehung, Bildungsförderung - Auf dem Gelände des Projekts befindet sich auch ein Therapiezentrum

Die Aufgaben der/des Freiwilligen sind die Unterstützung im Alltag, die Kinder von der Schule abholen, sie bei den Hausaufgaben unterstützen, Begleitung zur Therapie, Freizeitgestaltung Die/ Der Freiwillige betreut die Kinder im Begleitung vom Festpersonal nur am Tag, kein Nachtdienst. Der/Die Freiwillige wird mit dem Thema gesellschaftliche Diskriminierung gegenüber Menschen mit Behinderungen konfrontiert und erhält ein Einblick in zivilgesellschaftliche Bemühungen dem entgegenzutreten.

Anforderungen an dich

Interesse an einem interkulturellen Austausch - Interesse und Motivation an der Arbeit mit Kindern und an der Arbeit mit Kindern mit Behinderungen - Geduld und Initiativbereitschaft - Offenheit gegenüber lokalen Erziehungskonzepten- und Maßnahmen - Flexibilität bei den Arbeitszeiten (teilweise Wochenendschichten, jedoch keine Nachtschicht) - Spanische Grundkenntnisse

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Volunteer Network Organization (VolNet e.V.)
Christian Weinert
Pettenkoferstr. 16-18
10247 Berlin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Volunteer Network Organization (VolNet e.V.)