weltwärts
gehen

Assistenz bei der Koordination und Administration der Trainingsprogramme von KPCWA I

  • Einsatzort: Khardah, Indien
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab März | 9 Monate
  • Platz-Nr.: 218835

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Khardah Public Cultural & Welfare Association (KPCWA)

Deine Aufgabe

KPCWA ist auf drei Bereiche fokussiert: Förderung von Frauen, Schaffung von Lebensgrundlagen und Kinderschutz. Das Projekt zur Förderung von Frauen besteht seit 1998. Mithilfe von Selbsthilfegruppen wird vorrangig daran gearbeitet, die Frauenrolle im ländlichen Raum zu stärken, Selbstvertrauen aufzubauen und Fähigkeiten der Frauen zu fördern. Das Programm zur Schaffung von Lebensgrundlagen dient dazu Kleinbauern, Frauen und Jugendlichen den Zugang zu Finanzdienstleistungen und somit ihre unternehmerischen Fähigkeiten zu verbessern. Das Kinderschutzprogramm beinhaltet offene Unterkünfte für alle betreuungs- und schutzbedürftigen Kinder im Alter von 6-18 Jahren. Hierbei wird die ganzheitliche Entwicklung der Kinder unterstützt und diese rehabilitiert.

- Unterstützung der Projektmitarbeitenden bei Organisation und Dokumentation - Unterstützung im Ablauf und Koordination der Trainingsprogramme - Unterstützung in der Öffentlichkeitsarbeit - Vermittlung einfacher Computerkenntnisse

Anforderungen an dich

- Interesse und Mitgefühl für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Frauen - Gute Computerkenntnisse und Kenntnisse in Web-Entwicklung - Kenntnisse in der Büroadministration - Grundlegende oder gute Englischkenntnisse - Bereitschaft zum Erlernen der lokalen Sprache (Bengali) - Anpassungsfähigkeit an einfache Lebensbedingungen

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Deutsch-Indische Zusammenarbeit e. V. (DIZ)
Helena Bartsch
Odrellstraße 43

60486 Frankfurt am Main

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Deutsch-Indische Zusammenarbeit e. V. (DIZ)