weltwärts
gehen

Fundación Hogares Juveniles Campesinos - Internat für Kinder aus benachteiligten Familien

  • Einsatzort: Medellin, Antioquia, Kolumbien
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 218766

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

ICYE Colombia

Deine Aufgabe

Das Projekt beherbergt die Schule, die die Kinder tagsüber besuchen. Die Ausbildung in der Stiftung bezieht sich nicht nur auf die akademischen Fähigkeiten, sondern auch auf das Leben auf dem Land. Deshalb ist das Gebiet nicht nur die Heimat der Schüler, sondern auch der Tiere wie Hühner und Schweine sowie eines Gartens, in dem Gemüse und Obst angebaut werden. Da die Schüler in den gleichen Räumlichkeiten wohnen, gibt es eine Vielzahl von außerschulischen Aktivitäten und fördert die Integration von interkulturellen und fremdsprachlichen Aktivitäten in den Alltag der Kinder. Das Projekt befindet sich in Pitalito, einer kolumbianischen Stadt im Department of Huila.

-Begleitung und Assistenz der Lehrkräfte während der Vorbereitung und Gestaltung des Unterrichts. - Sozialer und kulturellen Austausch mit den Schü-ler*innen vor Ort während oder auch außerhalb des Unterrichts - Teilnahme an zusätzlichen Aktivitäten und je nach Interesse und Kreativität anbieten von eige-nen Aktivitäten - Nach Interesse Einblick und Unterstützung im Bereich Landwirtschaft

Anforderungen an dich

Es wird erwartet, dass der Freiwillige den Willen zum Lernen hat, eine dynamische, verantwortungsbewusste und ehrliche Person ist, die leicht seine Rolle im Projekt findet und den Willen hat, seine Kultur, Ansichten und Erfahrungen zu teilen.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
Stralauer Allee 20e
10245 Berlin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.