weltwärts
gehen

Assistenz in einer Schule

  • Einsatzort: Rehoboth, Namibia
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 218696

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

READF (Rehoboth Emergency Aid and Development Fund)

Deine Aufgabe

Bei der Rehoboth Private School handelt es sich um eine Schule, die von ca. 120 Kindern der Klassen 1 bis 10 besucht wird. Die Schule wurde 2013 eröffnet und ist seither jährlich gewachsen. Die Schülerinnen und Schüler kommen aus der Stadt und den umliegenden Dörfern. Sie stammen teils aus benachteiligten und wirtschaftlich schwachen Familien.

Die Freiwilligen sollen als pädagogische Assistenz eingesetzt werden und das hauptamtliche Personal bei der Gestaltung des Unterrichts unterstützen. Der Aufgabenschwerpunkt des 2. Einsatzplatzes soll auf den Fächern Englisch und Kunst liegen. Neben der Unterstützung der Lehrkräfte bei der Vorbereitung und Durchführung des Unterrichts soll der/die FW Schülerinnen und Schüler mit erhöhtem Förderbedarf im Fach Englisch individuelle Hilfestellungen geben, besonders beim Lesen und Schreiben. Darüber hinaus besteht nach dem Unterricht die Möglichkeit, ein Nachmittagsprogramm im sportlichen oder künstlerischen Bereich anzubieten.

Anforderungen an dich

- wünschenswert: erste pädagogische Grundkenntnisse - Kreativität, Offenheit und körperliche Belastbarkeit - Eigenständigkeit und Zuverlässigkeit - Teamorientierte Arbeitsweise - Kulturelle Sensibilität - Gute Englischkenntnisse

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Deutsches Rotes Kreuz in Hessen - Volunta gGmbH
Team Internationale Freiwilligendienste
Allerheiligentor 2-4
60311 Frankfurt am Main

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Deutsches Rotes Kreuz in Hessen - Volunta gGmbH