weltwärts
gehen

APAC Querétaro IAP - Institution für Menschen mit geistigen und körperlichen Beeinträchtigungen

  • Einsatzort: Querétaro, Mexiko
  • Sprache(n): Englisch, Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 218684

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Siijuve A.C. – ICYE México

Deine Aufgabe

APAC strebt danach, das soziale Situation von Querétaro durch eine integrale Rehabilitation und Befähigung von Menschen mit zerebraler Lähmung und anderen Behinderungen im Alter bis zu 65 Jahren zu verbessern. Ihr Rehabilitations- und Kapazitätsmodell basiert auf einem Menschenrechtsmodell, das darauf abzielt, ihre Zielgruppe in die Gesellschaft Querétaro´s einzubeziehen.Die Hauptaktivitäten des Unternehmens sind:- Hausunterricht (Kochen, etc.)- Körperliche Rehabilitation- Kommunikation und Sprache-, Ausbildung, und Kindergarten. Derzeit befinden sich im Projekt 13 Mitarbeitende und 6 unter Anderem nationale Freiwillige. APAC hat also Erfahrung im Umgang mit Freiwilligen (national) und ist gerne bereit auch internationale Freiwillige aufzunehmen.

Folgende Tätigkeiten können nach Interesse und Fähigkeit von den Freiwilligen begleitet werden: - Begleitung von Sensibilisierungskampagnen und - gesprächen - Besichtigung der verschiedenen Bereiche und Gruppen der Einrichtung - Unterstützung der Gruppe im folgenden Bereich: Ausbildung, Küche, sensorische Aktivitäten, visuelle Aktivitäten, Ernährungstechnik etc.

Anforderungen an dich

Der/Die Freiwillige sollte Disziplin, Toleranz, Kreativität und Empathie mitbringen. Er/Sie sollte aufgeschlossen und interessiert an der Arbeit mit der genannten Zielgruppe haben.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.
Stralauer Allee 20e
10245 Berlin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

ICJA Freiwilligenaustausch weltweit e.V.