weltwärts
gehen

Unterstützung eines Projekts in den Bereichen Eco-Tourismus, Jugendentwicklung & Umweltschutz

  • Einsatzort: Durban, Südafrika
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab September | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 218645

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Green Corridors

Deine Aufgabe

Das Projekt verfolgt das Ziel Naturflächen entlang des Umgeni River Valleys nachhaltig zu renaturieren und die Biodiversität entlang des Flusses zu schützen. In Zusammenarbeit mit der ländlichen lokalen Bevölkerung werden mehrere Projektstandorte betrieben, die neben dem Ziel des Umweltschutzes die zivilgesellschaftliche Verantwortung durch Bildungsarbeit fördert. Unter anderem setzt sich das Projekt in den Bereichen Eco-Tourismus, Kinder & Jugendentwicklung in Sport und Bildung, sowie den Schutz der Biodiversität ein.

Du kannst in vielen Bereichen ganz nach deinen persönlichen Interessen und Stärken eingesetzt werden: Als Youth Mentor kannst du das Team bei der Betreuung von Hausaufgaben und Freizeitaktivitäten für Kinder und Jugendliche zwischen 2-18 Jahren unterstützen. Darüber hinaus kannst du bei Clean-Ups die Natur von Plastikmüll befreien und verschiedene Aktivitäten im Bereich Umweltbildung durchführen. Als Sport Coach kannst du das Team der Cycling Academy unterstützen. Die Aufgabe besteht darin, Kindern das Fahrradfahren beizubringen, sowie einfache Reparaturen am Fahrrad durchzuführen. Zudem sind Tätigkeiten im Marketing, Eco-Tourism und in den Community Gardens möglich.

Anforderungen an dich

Nach einer Einarbeitung erwartet das Projekt von dir eine selbstständige und offene Arbeitsweise. Das Aufgabenprofil erlaubt dir eigene Ideen einzubringen und umzusetzen. Daher ist ein hohes Maß an Eigeninitiative und Motivation gefordert. Durch die enge Zusammenarbeit mit der lokalen Bevölkerung ist ein Interesse am kulturellen Austausch gewünscht, sowie die Fähigkeit dich ungewohnten Umständen schnell anpassen zu können. Um eine schnelle Einarbeitung und Eingewöhnung zu gewährleisten, werden gute Englischkenntnisse vorausgesetzt.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

World-Horizon e.V.
Sabine Helmig
World-Horizon
Internationales Denken, Leben und Handeln e.V.
Postfach 4 04 58
10062 Berlin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

World-Horizon e.V.