weltwärts
gehen

Schulassistenz in Professora Calpurnia Caldas de Amorim

  • Einsatzort: Caico, Brasilien
  • Sprache(n): Portugiesisch
  • Zeitraum: ab Januar | 11 Monate
  • Platz-Nr.: 218535

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Fundación AFS Programas Interculturais Brazil

Deine Aufgabe

Die Schule Professora Calpurnia Caldas de Amorim de Aquidauana befindet sich in der Stadt Caicó und richtet ihr Bildungsangebot an sozial schwache Kinder aus dem Innland vom Bundesstaat Rio Grande do Norte. Neben einer grundlegenden Schulbildung wird besonders die musikalische Lernentwicklung von Kindern im Altern von 5-14 Jahren gefördert.

Der FW unterstützt das Lehrerteam im Fachbereich der musikalischen Lernentwicklung für Kinder. Je nach Interesse und Kapazitäten unterstützt der FW das Team bei der Entwicklung von Unterrichtsmaterialien im Fachbereich Musik und der Durchführung von Musikschulkursen wie z.B. Gitarre spielen.

Anforderungen an dich

- Vorkenntnisse im Bereich Bildung ist wünschenswert - Gute Portugiesisch Sprachkenntnisse sind von Vorteil aber nicht zwingend notwendig - Erfahrung in der Leitung von Gruppen sowie in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen sind von Vorteil - Flexibilität und Offenheit sind erwünscht - Bereitschaft zum interkulturellen Lernen im alltäglichen Umgang - Bereitschaft, sich in das Team zu integrieren - Vorkenntnisse im musikalischen Bereich

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
Melanie Siemer
Abt. Freiwilligendienste
Friedensallee 48
22765 Hamburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.