weltwärts
gehen

Überleben, erleben, leben! Wo Kinder auch Kinder sein dürfen & Stifte statt Waffen verteilt werden

  • Einsatzort: Manizales, Kolumbien
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab August | 13 Monate
  • Platz-Nr.: 218486

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Fundación Niños de los Andes

Deine Aufgabe

Die Fundación Niños de los Andes bietet ca. 150 Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen 10 und 18 (maximal 25) Jahren eine umfassende Versorgung: Unterkunft und Ernährung, Bildung durch eine Heim-eigene Schule, professionelle psychologische Begleitung sowie Zugang zu Kultur- und Freizeitaktivitäten. Die meisten Kinder und Jugendlichen stammen aus dysfunktionalen Familien aus sozialen Brennpunktgebieten mit psychischen Problemen, ein Großteil der Kinder und Jugendlichen sind Waisen. Die Fundación trägt das Sorgerecht für die Kinder. Das Gelände der Einrichtung befindet sich außerhalb der Stadt, idyllisch inmitten der Anden. Die vielen Mitarbeitenden der Einrichtung versuchen die Kinder und Jugendlichen mit viel Engagement auf ihrem Weg zu einem selbstbestimmten Leben zu fördern und zu begleiten.

- Unterstützung bei Bildung & Betreuung, Freizeitgestaltung; Planung, Durchführung von Workshops & Kurse (Fußball, Basteln, Kinderrechte, Tanz, Akrobatik, Selbstverteidigung, Schach uvm): verwandle dein Hobby zum Workshop und begeistere die Jugendlichen damit! - Aufbau intensiver und vertrauensvoller Beziehung zu den Kindern - Einblick in schwierige Lebensrealitäten, Prävention von Drogensucht, Gewalt, Obdach- und Arbeitslosigkeit / präventive Sozialarbeit: Mittels kreativ-musischen Aktivitäten, zB Basteln, Theater, Sport etc., werden Werte wie Respekt, Selbstwert, Teamgeist und Sozialverhalten gefördert - Vernetzung mit anderen soz. Akteur_innen ("social cluster")

Anforderungen an dich

- Begeisterung für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Alter 10 - 18 Jahren (Erfahrung in der Kinder- oder Jugendsozialarbeit wünschenswert) - Hohe Belastbarkeit und Frustrationstoleranz - Eigenständigkeit, Zuverlässigkeit, Hilfsbereitschaft, Durchhaltevermögen, Kreativität, Flexibilität - robust&tough - Optimismus, Humor und Lebensfreude - eigene Ideen und Freude am Lehren, Anleiten und Ausprobieren - gute Spanischkenntnisse - gerne Sport und Musikinstrumente - keine Berührungsängste.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Weltweite Initiative für Soziales Engagement e.V.
Cordula Müller und Pablo Schickinger
Haus der Begegnung und der Träume
Lindenstr. 5
08645 Bad Elster

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Weltweite Initiative für Soziales Engagement e.V.