weltwärts
gehen

Arbeiten mit Kindern in Bildungsstätte

  • Einsatzort: Bogotá, Kolumbien
  • Sprache(n): Spanisch
  • Zeitraum: ab März | 11 Monate
  • Platz-Nr.: 218461

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

AFS Programas Interculturales Colombia

Deine Aufgabe

Die Bildungsstätte "Senderos de Esperanza" wurde 2008 gegründet. Ihr Ziel ist es benachteiligte Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen verschiedenen Alters aus dem Stadtviertel "Patio Bonito" (Bogotá) einen Zugang zur Bildung zu ermöglichen und sie auf ein zivil gerechtes Leben vorzubereiten.

Der/die Freiwillige wird das Team bei der Leitung und Durchführung von verschiedenen Kursen für Kinder- und Jugendliche im Bildungsbereich unterstützen. Mit Hilfe von Lernspielen wird der/die Freiwillige über eine spielerische, zu erlernende Handlung hinaus Wissen zu bestimmten Bildungsthemen oder Fertigkeiten vermitteln. Somit wird die Förderung von Sprechen, Lesen, Schreiben, Rechnen und Kreativität gefördert.

Anforderungen an dich

- Der/die Freiwillige sollte große Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben - Kreativität und Engagement des/der Freiwilligen sollen den Alltag bereichern - Grundkenntnisse der spanischen/englischen Sprache sind von Vorteil - Erfahrung in der Arbeit mit Gruppen wäre wünschenswert

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.
Melanie Siemer
Abt. Freiwilligendienste
Friedensallee 48
22765 Hamburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.