weltwärts
gehen

Unterstützung von Bildungsförderung und sozialer Arbeit der Caritas in Ost-Uganda

  • Einsatzort: Plot 38 Nile Gardens, P.O Box 868 Jinja, Uganda
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab Oktober | 10 Monate
  • Platz-Nr.: 218403

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Caritas Jinja

Deine Aufgabe

Die Caritas Jinja ist ein Verband der katholische Kirche im Osten Ugandas und koordiniert verschiedene Bildung-, Sozialarbeit- sowie Landwirtschaftsprogramme im Bistum Jinja. Ihr Ziel ist die Förderung von Initiativen und Institutionen in der kirchlichen Gemeinde- und Sozialarbeit sowie die Förderung von engagierten Gruppen wie Partnerorganisationen im Bereich Bildung, Gesundheit, Wassermanagement, Frauenrechte und nachhaltiger Entwicklung. Die Caritas Jinja unterstützt in mehreren Einrichtungen wie Schulen, Jugendcenter und landwirtschaftliche Projekte gegenwärtig mehr als 11.000 Haushalte mit ihren Programmen.

Die Stelle gibt einen guten Einblick in entwicklungspolitisches NGO-Management. Aufgaben lassen sich trennen in Tätigkeiten außerhalb der Geschäftsstelle wie: - Projektbesuche mit Dokumentation und Unterstützung durch temporäre Mitarbeit in verschiedenen Einrichtungen des Bistums. - Konkrete Mitgestaltung von Aktionstagen wie den Umwelttagen in Jinja. Sowie Tätigkeiten innerhalb der Geschäftsstelle u.a.: - Bürotätigkeiten und Konzipierung von Fundraissing-Aktivitäten - Bearbeitung von Förderanträgen - Unterstützung der Web-Administration und Pflege von sozialen Netzwerken.

Anforderungen an dich

Der Platz ist ideal für Freiwillige, die Einblicke in Abläufe von Nonprofit Management und verschiedene entwicklungspolitische Aspekte, Akteure und Bereiche erhalten wollen. Obwohl genaue Arbeitsabläufe vor Ort der Persönlichkeit angepasst werden können sind Selbstständigkeit, Neugierde und Lernbereitschaft, Empathie, genau wie gute Kommunikation- und hohe Motivationsbereitschaft wichtige Voraussetzungen. Empfohlen ist ein Mindestalter von 20Jahren und der Besitz vonersten Vorerfahrungen bzw. Interesse in NGO-Arbeit und Büroorganisation. Dazu gehört auch die Handhabung gängiger IT-Programme.Es wird erwartet das der FW sich der religiösen Umgebung und Identität der Organisation bewusst ist.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Volunteer Network Organization (VolNet e.V.)
Christian Weinert
Pettenkoferstr. 16-18
10247 Berlin

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Volunteer Network Organization (VolNet e.V.)