weltwärts
gehen

Mitarbeit in einem Berufsbildungszentrum für Frauen in Sambia

  • Einsatzort: Kazungula, Sambia
  • Sprache(n): Englisch
  • Dauer: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 218388

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Lushomo Trust – Grace Centre

Deine Aufgabe

Das Grace Center ist eine Bildungseinrichtung die sich hauptsächlich für die Rechte von Mädchen un d jungen Frauen einsetzt. Durch die Bereitstellung von Bildungangeboten (Schulpatenschaft und Ausbildungskruse) für Waisenkinder und gefährdete Mädchen sollen die jungen Frauen befähigt werden sich eine eigene Existenz aufzubauen und wirtschaftlich unanbhängiger zu sein. Ein weiteres Ziel ist die Sensibilisierung der Bevölkerung und der jungen Frauen zu den Themen sexuellerMissbrauch, Teenager Schwangerschaften, Prostitution und Kinderheirat. Das Center kümmert sich auch um die gesundheitllichen und seelischen Belange der jungen Frauen mit Missbrauchserfahrung. Im Grace-Center gibt es Computerkurse, Nähklassen so wie Skill-Trainigs-kurse.

Die FW hat die Möglichkeit der Mitarbeit in den verschiedenen Aufgabenfelder des Grace Centers. Ziel ist es die komplexen sozialen Wirklichkeiten und Lebensrealitäten der jungen Mädchen kennen und verstehen zu lernen. Durch die Mitarbeit im Cente und eine Auseinandersetzung mit dem sozialen Umfeld wird die FW befähigt, über Strukturen sozialer Ungleichheit nachzudenken. Ausgehend von konkreten lokalen Erfahrung sollen globale politische und wirtschaftliche Zusammenhänge erkannt werden. Die konkreten Aufgaben sind: - Mitarbeit und Unterstützung in der Nähklasse - Mitarbeit in der Computerklasse - Mitarbeit in den Frauengruppen / Lerngruppen - ggf. Betreuung von Kindern (Kinder der Frauen)

Anforderungen an dich

Abgeschlossene Berufsausbildung oder Hochschulreife - Volljährigkeit - Erfahrungen in der Arbeit mit Kinden oder Jugendlichen (auch aus ehrenamtl. Engagement) - Bereischaft sich mit den Themen sexueller Missbrauch und Prostitution auseinanderzusetzen - Freude am handwerklichen Arbeiten (Nähen) - Physische und psychische Belastbarkeit - Bereitschaft zu einfacher Lebensweise und sich auf die örtlichen Gegebenheiten einzulassen.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Steyler Missionsschwestern (MaZ)
Sr. Maria Müller
Rudolfstraße 7 41068 Mönchengladbach

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Steyler Missionsschwestern (MaZ)