weltwärts
gehen

PeacePlayers - Interkulturelle Begegnung durch Basketball

  • Einsatzort: Durban, Südafrika
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 218339

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

PeacePlayers South Africa

Deine Aufgabe

PeacePlayers ist eine international arbeitende Non-profit Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat Menschen aus verschiedenen Bevölkerungsgruppen und Communities durch Sport zusammen zu bringen. PeacePlayers arbeitet dabei vor allem mit Kindern und Jugendlichen von 8 bis 25 Jahren an deren Schulen in Durban City und in den Townships Umlazi, Lamontville, Wentworth, Molweni und Cottonlands in der Umgebung von Durban. Sie bieten Basketballtraining und Turniere, Jugendleiter_innenschulungen und Trainer_innenausbildungen an.

Der bzw. die Freiwillige hat die Möglichkeit, sich in allen Arbeitsbereichen von PeacePlayers einzubringen. Dies beinhaltet zum Beispiel: - Unterstützung der Coaches bei den wöchentlichen Basketballkursen an den Schulen - Mitarbeit in der Organisation und Durchführung von Meisterschaften und Turnieren - Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Jugendleitungskursen und Fortbildungen

Anforderungen an dich

Kreativität, Offenheit, Spontanität, gute Englischkenntnisse, Freude am Sport/Basketball, Bereitschaft sich auf Unbekanntes und Neues einzulassen, Stresstoleranz

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Fachstelle Internationale Freiwilligendienste - Erzdiözese Freiburg
Claudia Debes
Okenstraße 15

79108 Freiburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Fachstelle Internationale Freiwilligendienste - Erzdiözese Freiburg