weltwärts
gehen

Phumula - landwirtschaftliche Unterstützung in einem Altersheim

  • Einsatzort: Bronkhorstspruit, Südafrika
  • Sprache(n): Englisch
  • Zeitraum: ab August | 12 Monate
  • Platz-Nr.: 218338

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Phumula

Deine Aufgabe

Phumula ist ein landwirtschaftliches Projekt in Bronkhorstspruit in der Nähe von Pretoria, der Haupstadt Südafrikas. Phumula verfügt über eine große Fläche an landwirtschaftlicher Produktion von Gemüse und Obst, die in der Stadt und den Gemeinden verkauft werden. Außerdem gehören zu Phumula Kühe, Schafe, Hühne und Schweine, deren erwirtschaftete Produkte ebenfalls verkauft werden. Die Produkte unterstützen das auf dem Gelände und Phumula zugehörige Altersheim, dem alle erwirtschafteten Gewinne zufließen. Phumula wird von der deutschsprachigen Gemeinde in Pretoria unterstützt.

Der bzw. die Freiwillige hat die Möglichkeit, sich in allen Arbeitsbereichen von Phumula einzubringen. Dies beinhaltet zum Beispiel: - Unterstützung der Farmarbeiter_innen beim Pflanzen, Ernten und Verkaufen der landwirtschaftlichen Produkte - Mitarbeit bei der Haltung der Kühe, Schweine, Hühner und Schafe - Mitarbeit im Altersheim, dabei vor allem in der Freizeitgestaltung der Bewohner_innen - Darüber hinaus ist es ebenfalls möglich, im nahegelegenen Kinderheim gelegentlich mitzuarbeiten

Anforderungen an dich

Freude an der Natur, Vorkenntnisse in der Landwirtschaft sind vorteilhaft, Freude am Umgang mit alten Menschen/Kindern, Freude an körperlicher Arbeit und Arbeit im Freien, selbstständige Arbeitsweise, Offenheit für eine ländliche Umgebung

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Fachstelle Internationale Freiwilligendienste - Erzdiözese Freiburg
Claudia Debes
Okenstraße 15

79108 Freiburg

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Fachstelle Internationale Freiwilligendienste - Erzdiözese Freiburg