weltwärts
gehen

Zusammen stark: Unterstützung der Kindertagesstätte Ñeque y más Ñeque

  • Einsatzort: Quito, Ecuador
  • Sprache(n): Spanisch
  • Dauer: ab September | 10 Monate
  • Platz-Nr.: 218311

Die Aufnahmeorganisation vor Ort

Fundación INTERCAMBIO INTERNACIONAL PARA EL DESARROLO

Deine Aufgabe

Ñeque y más Ñeque bedeutet “Stärke und noch mehr Stärke“ auf Quichua und ist eine gemeinnützige Organisation, die Kinder und Jugendliche in Quito, Ecuador unterstützt. Das Projekt Ñeque y mas Ñeque wurde 2000 angesichts der großen Anzahl an Kindern und Jugendlichen, die in diesem kriminellen Risikogebiet aufwachsen und auf der Straße leben, gegründet. In der Tagesstätte bekommen die Kinder und Jugendlichen eine warme Mahlzeit und Hilfe bei den Hausaufgaben. Es werden außerdem zahlreiche sportliche Aktivitäten angeboten. Das Ziel ist eine ganzheitliche Bildung der Kinder, so dass diese später einen positiven Beitrag zur Gesellschaft leisten können.

Die Freiwilligen spielen, basteln, musizieren oder tanzen mit den Kindern und Jugendlichen. Sie helfen bei Theaterworkshops, Sport, Nachhilfe, Hausaufgabenbetreuung, beim Englischunterricht oder beim Unterrichten von deutschen Grundkenntnissen. Immer wieder finden Workshops zu verschiedenen gesellschaftsrelevanten Themen statt, es werden Ausflüge gemacht oder Kochkurse veranstaltet. Die Freiwilligen helfen auch bei der Arbeit in der Küche. Eigene Ideen für Aktivitäten sind immer willkommen und können mit den zuständigen Lehrern einer Gruppe abgesprochen werden.

Anforderungen an dich

Die Freiwilligen sollten Motivation, Gefallen an sportlichen Aktivitäten, Verantwortungsbewusstsein, Spaß an der Arbeit mit Kindern, Pünktlichkeit und Respekt vor der Privatsphäre der Kinder und ihrer Familien mitbringen. Selbstständige Ideen zur Unterstützung der Lehrkräfte und Grundkenntnisse in Spanisch sind ebenso wichtig für den Einsatz im Projekt.

Ansprechpartner*in und Entsendeorganisation

Open Door International e.V.
Jan Thissen
Thürmchenswall 69
50668 Köln

Sende eine E-mail an diese Entsendeorganisation

So geht’s weiter:

Für Information oder Bewerbung, wende Dich direkt an die Entsendeorganisation:

Open Door International e.V.